2 Jahre

Schon lange höre ich diesen “leisen” Ruf, doch ich habe ihn noch nicht umgesetzt, weil ich mich irdisch davor gedrückt habe.

Ich bin nicht der Mensch für so lange Ausbildungen – doch JETZT ist es zu tun. Es kam klar und deutlich & somit TUE ICH ES, in Hingabe und Demut für das was durch mich zu geben ist.

Der Auftrag – Arbeite eine 2 Jahres Ausbildung aus – JETZT

 

 

2 Jahres Ausbildung zum Spiritual Catalyst & Master of Cellhealing

(vollkommen anders als die Authentic Life Coach Ausbildungen und sonstige Seminare – ich werde mit meinem “BUCH” arbeiten, Wissen daraus weitergeben usw. Das Buch, das ich seit Jahren mit Informationen und Symboliken fülle, das Buch der Mystik und Magie)

IMG_0232 (480x640)

In dem Interview für Solar Revolution zitierte die Physikerin Elisabeth Rauscher Margaret Mead:„Es braucht nur ein paar gute Leute mit einer ähnlichen Vision, um das Modell an das die Menschen glauben, zu ändern.“ Und fügte hinzu „Und ich glaube nicht einmal, dass es so viele dafür braucht, aber sie müssen kohärent sein.“ Kohärent (füreinander – miteinander – harmonisieren – für das SELBE gehen, dran glauben)

 

Mein ICH BIN steht für Bewusstseinsforschung & einem Facettenreichtum an gelebter Spiritualität.

Die Lehrmeister die ich hatte und habe kommen aus übersinnlichen, paranormalen Ebenen. Bin ich verrückt? Vielleicht, was ist schon zu beweisen – die Wissenschaft versucht es seit ewigen Zeiten. Oder haben sie es schon lange bewiesen und geben es nur nicht in die Öffentlichkeit. Geben nicht preis, das mehr Leben existiert in diesem Sonnensystem als das unsere? Dass Spontanheilungen kein Hexenwerk sind, sondern ganz normale Vorgänge eines gesunden erfüllten Geistes? Das die Kommunikation eines hochentwickelten Geistes rein gar nichts mit unserer irdischen Art zu kommunizieren gemein hat. Das in der Öffnung der Zirbeldrüse und allen Sinnen, die sich damit der Entwicklung angleichen, der Gral an Schöpferfunken in jedem Menschen liegt.

Dort die Fülle des Seelenlichtes zu finden ist. IN UNS SELBST.

Es kann kommuniziert werden über Telepathie, Seelensprache, Stimme, Bilder, Symbole, Codierungen, Energieebnen die weit über ein VERSTEHEN hinausgehen. Je nach dem welche Wesenheiten oder Sternenenergien in der Resonanz des jeweiligen Menschen sind. Jede Form hat ihre individuelle Ausdrucksart! Mit den Jahren habe ich gelernt die Zusammenhänge, die Informationen und Heilinstrumente zu übersetzen, zu spielen und eine Art Musikstück draus entwickelt. Durch diese Komposition an Facettenreichtum der Bewusstseinsentwicklung formierte sich die Gabe der Zellheilung, die Gabe das Wissen meines Seelenlichtes auf die Erde zu bringen & in Verbindung mit der wunderbaren Berufung, die Menschen in ihre ureigenen Wurzeln ihres Überbewusstseins hineinwachsen zu lassen.

Seit Beginn meiner Bewusstseinsöffnung darf ich die Herzen der Menschen öffnen und sie mit ihrem Überbewusstsein verbinden. Da ist so viel Fülle an individueller Seelenfarbe! Doch die meisten Menschen sehen es nicht mehr und können somit auch diese verschlossenen Kanäle nicht selber öffnen.

Warum ist das so? (in kurzen Worten, denn darüber könnten Seiten verfasst werden)

1. Weil ein Großteil der spirituellen Bewegung auf unserer Erde auch ganz gezielt gesteuert wird um die Kontrolle über das Bewusstsein der Menschen zu behalten. Spirituelle Sternchen, Bücher, Techniken, die über die ganze Welt gerollt sind – aus einem höchst sensiblen Mind Cotroll System aus den USA stammend – entwickelt. So meine Informationen aus der Ebene eines Sternenvolkes. Nicht beweisbar für mich auf meinem Platz! Und somit haben sie auch den Mainstream des sich bewusstwerdenden Volkes unter Kontrolle. Wieder so eine Verschwörungstheorie? Das soll jeder für sich selber fühlen.

 

2. Der Glaube an das eigene ICH BIN kann sich durch viele Faktoren, entstehend im Karma und der Erfahrungen in diesem Leben, nicht wirklich durchsetzen. Weil wir in einem begrenzten Bewusstsein leben. Auch ein Großteil der spirituellen Bewegung/Szene sehe ich trotz aller Art von andern Bekundungen in dieser Begrenztheit. Ein freier Geist hat unendlichen Zugang in Ebenen und Wissen, das nirgendwo geschrieben steht oder in Büchern, die für Normalos nicht zugänglich sind. Dieses Wissen ist DA! Damit einhergehend der Facettenreichtum an Gaben, Talenten & Fähigkeiten.

3. Und noch viele viele andere Faktoren, globaler, politischer und individueller Art, die hier eine Rolle spielen, doch das werden wir alles in den 2 Jahren behandeln und verändern!

 

Eine spirituelle Ausbildung/Innenbildung, so wie ich sie zu lehren habe, wird den Menschen selbst zum spirituellen Katalysator werden lassen. Jede Berührung mit Engeln, Sternenvölkern, Codierungen, Symbolen usw. wird Erinnerungen hervorrufen und den eigenen Kanal in das Überbewusstsein heilen, stärken und weiten.

Damit einhergehend beginnt eine absolute ehrliche Selbstreflektion. Die Meisterschaft im eigenen Licht- & Schattenspiel des Lebens mit all den Erkenntnissen die daraus entstehen werden.

Alles was Du selber siehst, fühlst und erkennst wird Dich unglaublich wachsen lassen! Das bist DU in Deinem LICHT & in Deinem SCHATTEN! Beides hat eine Berechtigung und darf in Ausgewogenheit gehen.

Ich arbeite mit energetischen Werkzeugen die über die 88 Dimensionskraft hinausgehen. Deshalb die unglaublich schnellen Veränderungen, Heilungen, Herzöffnungen usw., die ich bei den Menschen seit Jahren auslöse.

Und die Teilnehmer danach selbst in ihre Größe wachsen und mich nicht mehr brauchen. Und das ist gut so!

Und der Großteil der sich bewusstwerdenden Menschen spricht von einem Wandel/Aufstieg in die 5. Dimension…für mich ein Unding an Begrenztheit!

In der Spirituellen Szene, wenn man von einer solchen sprechen kann – bin ich das schwarze Schaf, weil an & bei mir keine LINIE und Kontinuität festzumachen ist. Man kann mich nicht greifen und hat mich durch meinen stetigen Wandel, der Reise durch Informationen, Wissen und Seminare, die ich ins Aussen brachte, nicht mehr für voll genommen.

Ein Mysterium Frau, die nicht weiß was sie will 🙂 oder ganz genau weiß, das sie nichts weiß, jedoch das Vertrauen in das Übersinnliche grenzenlos war (warum auch immer ihr das in die Wiege gelegt worden ist) und somit dem ICH BIN der  Raum verschafft werden konnte, sich zu entfalten.

Mit all dem Wissen und Facettenreichtum der für uns nunmal da ist. FÜR JEDEN!

UND ICH HABE EINEN DIENST ZU TUN

 

Was wird mit Dir geschehen wenn Du Dich für diese 2 Jahre entscheidest?

Das weiß ich nicht?

Denn jeder Teilnehmer wird sich vollkommen individuell entwickeln und entfalten!

Das ist meine Auftrag und mein absolutes Können! Jede Seele für ihr eigenes Seelenpotenzial zu sensibilisieren und durch den Menschen selbst auf die Erde zu kanalisieren! Durch den oben kurz beschriebenen Facettenreichtum ist mir das möglich!

Jeder Teilnehmer wird ein spirituelles ASS werden. Ein Meister seines Daseins und ein normaler Mensch bleiben. Das ist mir ganz wichtig zu kommunizieren. Ich bin Frau, Mutter, Ehefrau – habe ein Business und lebe meine Berufung. Bring trotz Erleuchtung noch genauso jeden Tag den Müll raus und lebe mit beiden Beinen auf der Erde.

Was kannst Du mit dieser Ausbildung tun?

• Ich stelle ein Zertifikat für den USIRA – Universal Cellheailing Experten aus und es kann mit USIRA gewirkt werden. Wie? Dazu gibt es klare Richtlinien die besprochen werden – NICHT JEDER wird dieses Zertifikat bekommen! Ich werde wissen „wer“!

• Ich stelle ein Zertifikat über den absolvierten Kurs für einen Zelleilungs-Experten aus. Damit kann jeder tun was getan werden soll.

• Nach dieser Zeit wird jeder Teilnehmer eine vollkommen individuelle Richtung gehen. Die eigenen Richtung, um somit den Seelenauftrag in die Welt zu tragen.

Das kann über spirituelle Arbeit sein, als Therapeut, in Heilberufen, „nur“ in Deiner Familie, für Deine Kinder, sie verstehen und sie unterstützen in ihrem großen Bewusstsein, das viele Kinder sich behalten dürfen oder Du lebst Deine Veränderung in ganz normalen irdischen Jobs. Deine Art zu sein, Deine Aura und Ausstrahlung wird berühren und heilend wirken. Egal was DU TUST! Du wirst ERFOLG haben und Deinen Weg gehen.

Ausbildungsinhalte – Zeiten – Ablauf…

Bald..

P.S

Man kann Zellheilung  nicht an ein paar Wochenenden lernen…wie es mittlerer Weile auch schon wieder TREND geworden ist.

Begrenze nun ich mit dieser Aussage?

Vielleicht, auch hier muss jeder selbst hinfühlen – doch das ist meine Meinung, die durch die letzten Jahre an SEIN in und mit diesen kosmischen Wissen und Werkzeugen entstanden ist.

Wer mit mir in dieses Wissen eintaucht, darf selbst zum Katalysator werden und dann in die Ebenen der Zellheilung eintauchen. Für sich und für andere!

Herz-Licht zu Euch Allen,

Christine(a)

www.christine-salopek.de

feature_image_template34

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.