45 Minuten Vortrag zu USIRA

 

DAS BIN ICH – DIE FRAU DIE IHREN HERZENSAUFTRAG LEBT…

NEBEN USIRA ENTSTEHT IN EINEM STRARKEN TEAM AN FRAUEN EIN FRAUENJAHR – EIN JAHR DAS ES SO NOCH NIE GEGEBEN HAT.

JAAA, das trau ich mich zu schreiben, denn es wird MEGA werden….

SO VIELE POWERFRAUEN…die sich finden werden!

Verträgt unser Land, unsere Zeit soviel Weibliche Power? „smile“-Emoticon

JAAAAAA – EINDEUTIG JAAAAA

Das ist mein NEUER WEG….JETZT bin ich angekommen, im GANZHEITLICHEN SEIN und in ruhigeren Gewässern „heart“-Emoticon

DANKE

Zauberhafte Grüsse,
Christina

*********

Hallo guten Morgen an EUCH ALLE,
hier nun der Vortrag der verständlich machen soll, was USIRA eigentlich ist. Was die Arbeit mit USIRA beinhaltet.

Natürlich gibts über die Vorgehensweise, was inidviduell in den Fläschchen drin ist….viel viel mehr zu erzählen. Doch das wird jetzt dann Stück für Stück kommen. In kürzeren Vorträgen über 5 bis 10 Minuten oder in erneuten Webinaren oder oder oder.

DAS HIER IST DER BEGINN von etwas, was schon ganz ALT ist.

Zurück zum göttlich informierten Ursprung in unserm Zellsystem, dessen Bauplan universell abgespeichert ist.

So mein Platz und wie ich eben geführt bin.

DANKE

Herz-Licht,
Christina

 

********

 

Ein Ausflug in die Vergangenheit um USIRA zu erfassen.

Es gibt so viel mehr über USIRA zu erzählen, doch das wird jetzt nach und nach kommen in kürzeren Vorträgen und Erzählungen.

Seit geraumer Zeit kommen zu den unterschiedlichsten Krankheiten eines Menschen die Bereiche im Körper die ich dazu “ansprechen” muss. D.h. z.B. bei Tinnitus kam:”konzentriere Dich mitunter auf Schockbereiche im Erlebten dieses Menschen. Auch wenn das schon Jahre oder Jahrzehnte zurückliegt….die Zellen “schreien” und diese Erstinformation darf harmonisiert werden, um den Tinnitus weg zu bekommen. + noch ein paar Dinge mehr.

Und so schreibe ich mir das auf und LEBE DIESE INFORMATIONEN in und mit USIRA. Auch werde ich für 2016 eine Ausbildung für Menschen geben die über 2 Jahre gehen wird.

2 JAHRE, um in die eigenen Meisterschaft einzutreten und diese zu leben.

Master of the universal medicine.

Ja – aber dazu dann später mehr. Ich weiß nur, wenn ich 2 Jahre Menschen lehre….in diesem Facettenreichtum der mir geschenkt wurde, den ich mir auch ein Stück weit erarbeiten durfte, da werden WUNDERHEILER hintenraus pruzeln 🙂 Ja – weil JEDER MENSCH eine wundervolle Besonderheit, eine oder mehrere, in sich trägt. Und durch mich kommt das zum ” VORSCHEIN”.

Hier gibts Infos über die 4 Wochen mit USIRA:
http://christine-salopek.de/portfolio-item/usira-die-informationsmedizin-der-neuen-zeit/

Herzlichen Dank

Christina Isabella Salopek

www.christine-salopek.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.