Friedensarbeit mit Beginn am 20.12.15

Ein herzliches Hallo an alle Teilnehmer für den Friedensdienst

FB_IMG_1450242482626

 

Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass es gleich zu Beginn so viele werden.

Wir sind nun bereit über 5000 Frauen, Männer und Jugendliche aus aller Welt.

Deutschland / Österreich / Schweiz / USA / Kanada / Hawaii / Niederlande / Belgien / Dänemark / Italien / Spanien / Frankreich / Neuseeland

Das sind die Länder die Googel Analytics an Hand der Anmeldungen ausgewertet hat.

 

Wir, die Salopek´s machen als Familie mit und werden am Sonntagabend ein Ritual für uns und den Frieden tun, so wie es sich gut anfühlt.

Ich schreibe Euch nun wie ich mit meiner Familie FÜR FRIEDEN „arbeiten“ werde und ich möchte gleich folgendes vorweg schicken! JEDER KANN ES GENAUSO machen wie wir ODER ihr macht Euer eigenes Ritual, vielleicht angelehnt an die Impulse von mir. Das ist ganz wichtig für mich Euch das zu kommunizieren, denn es soll sich GUT anfühlen und leicht aus dem Herzen fließen. Jeder Mensch, jede Seele hat ihr Neigungen und ihr ureigenes Seelenlicht, das am stärksten brennt, wenn das eigene innere Feuer aus dem Schöpfer-Gral in Aktion tritt. Durch DICH hindurch, aus Deiner Mitte ins Aussen fließen kann!

Es sind sicher über 2000 dabei die mich nicht kennen, für Euch zur Info. Seit meiner Bewusstseinsöffnung sehe ich Energiefelder, Symbole, Codierungen, Strich- und Zahlencodierungen, Farbfelder usw. die sich über die Jahre mehr und mehr intensiviert haben. Ich darf in vielen dieser Chroniken lesen wie in einem Buch und sie dementsprechend einsetzen. Ich sehe dies mit meinen offenen Augen. Punkt – das reicht als kurze Beschreibung 🙂

Hier nun für dieses gemeinsame Wirken habe ich 2 Energieeinheiten bekommen.

  1. Ein Friedensschlüssel-Symbol für die Erde, das sich über das Grundwasser verteilen und unsere wundervolle Erde in Frieden „eintauchen“ soll.
  2. Eine Friedens – Ellipse für die Erdmatrix die in der 22 Dimension eingesetzt wird.

Bitte fragt mich nicht WARUM in dieser Dimension oder ob das überhaupt möglich ist.

Wisst ihr ich habe schon lange aufgehört die Informationen der geistigen Ebenen zu hinterfragen, denn das Wissen ist grenzenlos und WARUM sollten wir auf die 5. Dimension beschränkt sein in die unsere Erde angeblich erst jetzt aufsteigt. ABER auch hier soll und muss jeder seinem Gefühl vertrauen, so wie ich meinem.

JEDER kann die Symbole für das eigene Ritual von Herzen gerne nutzen – oder nicht!

WICHTIG ist dass wir ALLE um 20.00 UHR das GLAS WASSER in die Erde ausgießen – EGAL WO – und eine Kerze anzünden durch deren Flamme die Energie des Friedens in die Erdmatrix aufsteigen wird.

Wir werden so viele geistige Helfer haben…es wird wunderbar und sehr kraftvoll zugleich werden!

 

Beschreibung der Friedensarbeit:

Friedensschlüssel-Symbol für die Erde, übermittelt aus der weißen Bruderschaft

Friedensschlüssel Symbol

 

Drucke das Symbol aus und stelle am 20.12. ein Glas, einen Krug oder eine Flasche Wasser darauf. Wie lange ist egal! Folge Deinem Gefühl.

Um 19.45 bitte ich Dich das Symbol zwischen Deine beiden Hände zu nehmen und es einfach zu fühlen. Mach gerne eine Atemübung damit…mit Deiner Familie, alleine – IN STILLE oder mit MUSIK.

Wähle ein Lied das für Dich stimmig ist.

Nimm das Symbol zwischen beide Hände und atme es ca. 5 Minuten lang im „Kreis“ ein.

D.h. Du atmest das Symbol durch den linken Arm in Dein Herzchakra ein, lässt die Energie durch Deine Brust in den rechten Arm fließen und dort über die rechte Hand wieder in die linke Hand usw. Es entsteht ein Atemkreislauf! Lass das Zeichen durch Dein Herz fliegen! Zum Abschluß bitte noch 3-mal tief in den Brustraum einatmen. Tief und bewusst so dass sich die Brust beim Einatmen hebt und beim Ausatmen wieder senkt. Fühle in Dein Herz, in Dein Innerstes und bitte um Frieden.

FRIENDE IN DIR und FRIEDE für die Erde, ungeachtet von Raum und Zeit, so wie es für alle Beteiligten zum höchsten Wohle ist.

 

Danach nimmst Du das Teelicht oder die Stumpen Kerze die Du auf dieses Zeichen, die Ellipse gestellt hast, auch hier bleibt die Dauer Dir überlassen.

Die Friedens-Ellipse…übermittelt von einem Sternenvolk

2015-12-16 17.43.38

 

und gehst nun mit BEIDEN nach draußen!

 

Um Punkt 20.00 Uhr zündet die Friedenskerze an, blickt in den Himmel und sendet Friedensenergie in den Kosmos…sie wird dort ankommen wo sie ankommen soll! Wer möchte lässt gleichzeitig die Friedens Ellipse symbolisch dafür in das Universum aufsteigen….schickt sie einfach nach oben!

Danach gießt das Wasser in die Erde aus und der Friede wird sich über das Grundwasser mehr und mehr in der Erde einschwingen.

Genauso werde ich es mit meiner Familie machen, mit allen geistigen Helfer die uns zur Seite stehen.

 

**********

 

Möchtest Du die Zeichen nicht nutzen dann schwing Dein Wasser und das Kerzenlicht auf Deine Art und Weise ein und sei einfach um 20.00 Uhr mit uns allen gemeinsam am TUN!

 

Wer sich mit einer Herzmeditation vorbereiten möchte kann gerne diese hier anhören:

http://christine-salopek.de/wp-content/uploads/2014/06/HERZÖFFNUNG.mp3

oder

mit der Elemente Meditation:

https://www.youtube.com/watch?v=PhzJDW2L1_8

(wandelt Euch diese auch gerne auf MP3 um…geht ganz leicht mit dem Videokonvertor)

Beide sind wunderbar. Folgt eurem Gefühl! Von Herzen ein Geschenk von mir!

 

Gerne macht Fotos von Euren Ritualen oder ein Video. Gerne sendet mir Schreiben, Feedback, Gedichte, Eure Gedanken oder was auch immer sich gut anfühlt! Ich werde es sammeln und auf der Friedensseite einstellen. ZEIGT Euch und steht zu dem was ihr tut und seid! 

  1. gemeinsame Friedensarbeit am 20.12.15

FÜR FRIEDEN

Das kam grad aus dem Moment. Ein Impuls…ein schöner Gedanke wie ich finde!

 

********

FRIEDENSARBEIT für den 24. Januar

Hier der Link zu einer Friedenmeditation die ich vor ein paar Tagen aufgenommen habe!

           https://youtu.be/wvIM6MEq9Uk

Diese könnt ihr gerne an ALLE MENSCHEN die Euch einfallen verteilen! Wenn ihr das möchtet.

Mein Vorschlag für Sonntag!

Legt Euch die 2 Symbole vom 1. Mal auf den Körper auf und hört Euch alle gegen 20.00 Uhr die Meditation an, denn am Abschluß der Meditation erscheint ein / DEIN Friedensstern – dort kommt ein wunderschönes inneres Bild für mich – nämlich, das wir alle unsere Friedenssterne am Himmel leuchten lasssen und die Energie des Friedens sich aus dem Universum über unsere Erde verteilt 🙂

Wer die erste Variante vom letzten Mal tun möchte – das ist natürlich vollkommen FREI!

Ich freue mich sehr wieder mit Euch zu sein. Für diese so wertvolle Arbeit!

Gerne schreibt doch hier unten in die Kommentare wie es Euch ergangen ist, Eure Gefühle zum Thema Frieden oder was auch

immer aus dem Moment ausgedrückt werden möchte.

IN LIEBE FÜR UNS ALLE,

Christina

*********

DIE NÄCHSTE GEMEINSAME FRIEDENSARBEIT WIRD AM 28. Februar 16 STATTFINDEN!

Ich schreibe wieder alle die hier dabei waren an – wer nicht mehr dabei sein möchte, bitte wenn das nächste Schreiben von mir kommt einfach per Abmeldelink abmelden.

WER SICH NEU ANMELDEN MÖCHTE

HIER KLICKEN

20 Kommentare
  1. Marion Bauer
    Marion Bauer sagte:

    Liebe Christine,
    mein Geburtsort ist ganz in der Nähe von Friedberg. Nun wohne ich im Schwarzwald. Ich fühle mich mit Dir verbunden und danke dir von Herzen für Deine Initiative eine Gemeinschaft zusammen zu rufen. . Genau dieses spüre ich auch und arbeite zur Zeit mit kleinen Gruppen. “Wir schaffen das!” :-).
    Herzgruß Marion

    Antworten
  2. Christina
    Christina sagte:

    Hier ein Erlebnis von HEUTE in Sachen – FRIEDENSARBEIT – VERBREITUNG…
    Auch der globale Frieden in UNS – ZWISCHEN MANN & FRAU – und in sovielen anderen unerlösten Themen/Energien….sollten in diese unsere gemeinsame Arbeit einfließen.

    DANKE das ihr da seid und DANKE für die Power, die Kraft, die LIEBE die wir am Sonntag gemeinsam spüren dürfen und werden!

    *****

    http://tagebuch.christine-salopek.de/ein-facebook-schwank/

    Antworten
  3. Samira
    Samira sagte:

    Ich freue mich, dabei zu sein! Und herzlichen Dank für die schönen Bilder!

    Als ich sie mir eben ausdruckte, bekam ich sogleich die Info rein, die Energie von AERIMIDES, dem Engel der Barmherzigkeit mit einfließen zu lassen und das Wasser in einen Gulli zu schütten. Somit können sich die Energien über die Kanalisation noch schneller verteilen…

    Herzliche Grüße,
    Samira

    Antworten
  4. Veronika
    Veronika sagte:

    Ich freue mich schon sehr darauf,Teil dieser machtvollen Energie zu sein.Zusammen werden wir viel bewegen.Liebe Grüße und DANKE für deine Initiative.
    Ich umarme euch.♥♥♥♥♥♥♥

    Antworten
    • Christina
      Christina sagte:

      JA das funktioniert auch….Du kannst auch einfach nur Deine Hand kurz mit den Symbolen verbinden…die Schwingung zu Dir fließen lassen und dann das Wasser Glas halten, die Kerze halten und weitergeben!

      Antworten
  5. Anita
    Anita sagte:

    Ich wollte gerne das Gebet mit auf dem Weg geben. Den ich finde das passt so schön zum 20.12.

    Geliebtes Wasserl
    Aus dem Schoß von Mutter Erde bist Du geboren, von der Sonne geküsst, vom Regen gestreichelt, vom Wind umspielt. So springst Du über Fels und Kiesel, reicherst Dich an mit Sauerstoff und Mineralien und kommst in der Qualität eines reinen Berggewässers zu uns, um uns zu nähren und zu stärken mit den Energien, die die Schöpferkraft Dir ursprünglich zugedacht hat. Wir danken Dir.

    Antworten
  6. Marijana
    Marijana sagte:

    Vielen dank Christina. Ich werde mitmachen um 20.00 … habe dein Zeichen selbst gezeichnet. Prost…Auf den Frieden. Alles liebe Marijana

    Antworten
  7. Christine(a)
    Christine(a) sagte:

    WER BEIM NÄCHSTEN MAL DABEI SEIN MÖCHTE….gerne kostenfrei anmelden.
    Ich verwende die Adressen NICHT für mein persönliches Newslettersystem.
    Diese Arbeit ist REIN für die SACHE…den FRIEDEN. IN UNS & in der Reflektion ins Aussen.

    Die nächste gemeinsame Friedenswelle ist am 24. Januar 16…
    bis dahin – tut was ihr meint tun zu können. JEDER AUF SEINEM PLATZ…aus dem Herzen. Wir haben den Schöpferfunken in uns!

    Danke für die vielen wundervollen Bilder, ich werde über die Tage einen Bericht schreiben und ihn ins Tagebuch und auf der Friedensseite veröffentlichen. Hier schon ein paar vorweg…

    http://tagebuch.christine-salopek.de/bericht-bilder-der-friedensarbeit-mit-ueber-4000-teilnehmer/

    HERZ-LICHT an Euch ALLE

    FÜR FRIEDEN IN UNS & AUF DER ERDE.
    Wir tun was wir können, was in unserer Macht steht….

    http://christine-salopek.de/friedensarbeit/

    Danke an Euch alle und eine friedliche besinnliche Zeit in Euch und mit Euren Lieben. FRIEDE FÄNGT IN DIR SELBST AN….

    Herzensgrüsse,
    Christine Salopek

    Antworten
  8. Christina
    Christina sagte:

    MAIL von Katrin:

    Hallo liebe Christina Isabella!

    Schon mit der Atemübung und dem Friedenssymbol floss soviel Wärme durch mich, mein Herz und meine Hände. Ein friedliches Gefühl stellte sich ein.
    Im Garten war dann einfach Stille und auch Verbundenheit zu allen die gemeinsam heute für den Erdenfrieden beten.
    Die Lichtwesen und Engel alle bei uns…
    Ich fühle mich grad so unglaublich leicht und beschwingt!
    DANKE! Es war wunderschön! ❤️

    Herzliche Grüße,
    Katrin

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.