GEDANKEN

Gerade habe ich 2 voneinander unabhängige Mails bekommen in denen ich gefragt werde, ob ich den ausbilde zur LEITUNG von FRAUENHEILKREISEN. JA, klar – momentan beginnen Frauen die schon lange in Belgeitung von mir waren…..Frauenheilkreise zu geben. JETZT auf ihren Wegen…so wie sie sich entwickelt haben. Alleine und immer wieder Hand in Hand…FREI.

Doch Frauen die sich hier angesprochen fühlen und noch nicht in dieser Selbstvertändlichkeit für ihren Weg sind…JA…also da kann natürlich ein wegweisendes Seminar installiert werden. Ihr Lieben, es gibt viel zu tun. Eigentlich könnten das viele von EUCH machen, ihr seid wundervolle Frauen auf ihren Wegen….

In Kooperation mit mir – anbieten. Hand in Hand….was meint ihr? Ich schreibe ein Konzept und ihr setzt es um…die die WOLLEN…UND IHR WISST…was ich als UMSETZEN verstehe. Ich gebe ein Grundgerüst und JEDE FRAU mach ihr eigenes drauß. Wichtig ist mir die Vernetzung und das einheitliche Auftreten. ?????

 

+

 

Und noch was….es werden mir mehr und mehr die Männer präsent. Will nicht ein Mann beginnen mit Männerheilkreisen….oder Männerzusammenkunft oder wie auch immer das Kind genannt wird…mit der einen Absicht keine ABSCIHT zu haben – sondern sich einfach im Miteinander inspirieren zu lassen. Sich zu zeigen, zu heilen…neues entstehen zu lassen. Keine Ahnung…ich weiß nicht warum das grad so präsent ist bei mir. ICH KANN KEINEN MÄNNERKREIS initieren…das sollte ein Mann sein. Was ich mir vorstellen könnte…was sicher wundervoll wäre – wenn sich die Frauen und Männerheilkreise später mal auf einem Event treffen…im Miteinander erfahre. Einfach SIND

 

12889187_ml

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.