Seelenessenz Name

Der Seelenessenz Name

Der Klang Deiner Seele, für das was sich JETZT in diesem Lebensabschnitt in Dir entfalten darf, heilen darf, sich wieder reaktivieren soll!

Was ist das und was machst Du damit?

Der Seelenname fühlt sich für viele wie eine einzigartige magische Kraftquelle an und unterstützt im Finden der eigenen Stärken und Talente. Hilft im Erkennen, Heilen und Weitergehen! Geh zu 10 Heilerinnen und Du bekommst 10 unterschiedliche Seelenamen! Warum ist das so? Weil die Ebenen der Seele, der Facettenreichtum unserer Möglichkeiten und Ebenen auf die wir zugreifen dürfen, uns rückverbinden dürfen – unendlich sind. Die Schwingung in dem Namen, den ich empfangen darf – eröffnet Dir eine Facette Deiner Gaben, die Du in diesem Leben auf die Erde bringen sollst! ERINNER DICH!

Ja ich fand die Seelennamen in meinen Anfängen vor ca. 8 Jahren total doof. Ich beschäftigte mich nicht damit, bis einer meiner Geistführer mich eines Tages bei meinem Seelennamen nannte….es durchfuhr mich im und am ganzen Körper. Mir wurde viel dazu erklärt und seit dem höre ich die Seelennahmen sofort, wenn mich jemand danach frägt oder ich für jemand arbeite.

Wichtig ist mit diesem Seelenessenznamen zu arbeiten!
Wie machst Du das in Einfachheit?

Es gibt viele Möglichkeiten, Du kannst Dir eine aussuchen oder nach und nach alle probieren.

  • Schreibe Dir den Namen auf und male ihn gerne wertschätzend auf eine Leinwand.
  • Beschäftige Dich ca. 40 Tage intensiv mit Deinem Namen und Du wirst sehen was sich alles für Dich verändern und öffnen wird.
  • Singe Deinen Namen, schreie ihn hinaus, wenn Dir danach ist, flüstere ihn…lass ihn aus Dir herausfließen. Umarme ihn und Dich!
  • Lege Dir Deinen Namen auf und meditiere damit, verbinde Dich – fühle Dich ein, so dass die Seelenanteile, die durch Deinen Namen sich wieder in Dir reaktivieren möchten und können – sich reaktivieren. Präsent werden in Dir!
  • Mach damit was Du möchtest – ATME DICH EIN
  • Gerne lege Dir Deinen Namen auf, mach eine Atemübung Deiner Wahl damit und höre Dir dann eine Meditation Deiner Wahl dazu

Deine Seelenheimat: https://www.youtube.com/watch?v=BUfAlKEeZXU

Die fünfte Herzkammer: https://www.youtube.com/watch?v=I63Utxrtz28

Maria Magdalena – neue Wurzeln: https://www.youtube.com/watch?v=MF0XJh-LzVo&t=5s

P.S
Der Name kann ein paar Monate präsent sein, ein paar Jahre oder für immer.
Also nicht klammer, dran festhalten – sondern im FLUSS BLEIBEN und ganz nach Gefühl damit sein!

Love, Christina

Ein wunderbares Symbol um die Energie Deines Seelennamens freizugeben – eine Brücke für Dich über die Du zusätzlichen gehen kannst ist dieses hier:

Lege es Dir mit auf – atme es mit ein. Gleichzeitig mit Deinem Seelennamen!

Wenn Du möchtest! Probiere jegliche Varianten und tu was damit! Nutze all diese Möglichkeiten um Dir und Deinem Potenzial näher und näher zu kommen.

 

SEI DU SELBST!

 

Kurze Erklärung zum Symbol:

Vor ca. 5 Jahren kam dieses Symbol.

Der göttliche Falter, mit dem Sonnenrad in der Mitte. Er trägt die Energie uns im Ausbreiten unserer Flügel zu unterstützen und uns Gaben, Erinnerungen und Seelenanteile „auf seinen Schwingen“ zu uns zurückzubringen.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.