Sommerpause – Geschenk

Für alle die gerne von mir lesen, etwas annehmen möchten und bereit für Veränderungen sind 🙂

Ihr wunderbaren Frauen & Männer, mit diesem Geschenk für Euch gehe ich nun in die Sommerpause.

Bin über Mail und Fb bis Anfang September nicht mehr zu erreichen.

Wer mich kontaktieren möchte – gerne hier: www.christine-salopek.de

Anworten kommen ca. ab dem 10. September wieder 🙂

 

Ablehnung / Enttäuschung/ Verletzung

 

Welche Energie trägt das Symbol?

Das Symbol dient der Heilung und dem Aufzeigen von aller Art der Ablehnung/Enttäuschungen/emotionale Verletzungen, die Du in Deinem Leben erfahren hast und/oder erfährst, die Du aber auch anderen Menschen oder Situationen gegenüber aussendest / aktive ausgelöst hast/die Energie/Resonanz dazu in Dir trägst.

Die Energie des Symbols stammt aus Dimensionen, in denen leicht Veränderungen/Heilungen/Neuausrichtungen im menschlichen System geschehen dürfen/können.

Ich stelle es heute hier von Herzen zur Verfügung und Du entscheidest ob Du es in Eigenverantwortung nutzen möchtest.

 

Wie machst Du das? Wie kannst Du mit dem Symbol „arbeiten“?

Es gibt viele Wege die hier gegangen werden können. Ich beschreibe hier nun 1 davon, der ganz einfach umzusetzen ist.

Schließe die Augen, atme 7 -tief in Deinem Bauch ein, ganz langsam….und bewusst, spüre und höre Deinen Atemfluß und bitte in Klarheit um „Aufdeckung“ der Ablehnung/Enttäuschung/Verletzungen in Deinem Leben. Aufdeckung heißt für mich ein ganz bewusstes Spüren, sich zeigen dürfen, ein DA-SEIN dürfen von Situationen und Gefühlen, die vielleicht schon lange als vergessen gelten, die unter den Teppich gekehrt wurden, die einfach im Schutzmechanismus unserer Unterbewusstseins….verschwunden sind. DOCH die Energie wirkt trotzdem…die Resonanz zeigt sich wieder und wieder in Deinem Leben. Das können völlig unterschiedliche Lebenssituationen sein – die nichts miteinander zu tun haben. Und in der TIEFE doch! Denn die Grundenergie, die Frau/Mann sehr wahrscheinlich selbst gar nicht in dieser „Wucht“ wahrnimmt….arbeitet und das Leben wirft Dir wieder und wieder den Ball zu, um dies „heilen“, sehen/wahrnehmen zu können.

Gut, Du atmest und gibst FREI dass sich eins nach dem anderen zeigen darf.

Ich würde Dir hierzu eine Übung von mind. 7 Tagen empfehlen. Jeden Tag 1 bis 2- mal….ca. 15 Minuten Zeit nehmen!

Nach dem atmen, nimm das Symbol zwischen beiden Hände, lass vielleicht eine meditative Musik im Hintergrund laufen oder auch gerne eine Power Musik (je nachdem nach was Dein Gefühl ruft) und geh in eine Kreisatmung.

 

Was verstehe ich unter Kreisatmung:

Bereite Dir Deinen Raum so dass Du Dich wohl fühlst. Schalte alle Telefone aus und mach es Dir gemütlich.

Nimm das Symbol zwischen beide Hände und Atme 5 bis 10 Minuten im Kreis ein.

D.h. Du atmest das Symbol durch den linken Arm in Dein Herzchakra ein, lässt die Energie durch Deine Brust in den rechten Arm fließen und dort über die rechte Hand wieder in die linke Hand usw. Es entsteht ein Atemkreislauf! Lass es durch Dein Herz fliegen und bitte das die Energie in der Kraft und Intensität für Dich wirkt, wie es zu Deinem höchsten Wohle ist…so wie Du es JETZT brauchst! Danach bitte noch 3-mal tief in den Brustraum einatmen. Tief und bewusst so dass sich die Brust beim Einatmen hebt und beim Ausatmen wieder senkt.

Gerne gib je nach Gefühl in Dein Ausatmen, Töne, Laute der Wehmut, der Wut, vielleicht auch der Erleichterung. Verstehst Du? Folge Deinem Gefühl….das ist ganz wichtig!

 

Was machst Du zum Abschluß?

Nach der Atemübung leg oder setz Dich in Ruhe hin. Nimm Deinen Platz ein, lege Dir das Symbol auf Deinen Körper auf – wo ist egal. Dort wo Du sie hinlegen möchtest.

Eins ist wichtig! Wenn Du Dich mit dem Symbol hingelegt hast, dann tue bewusst NICHTS mehr!!!!!!!

Leg Dich auf ein Floß…und lass Dich einfach auf dem Fluß Deines Lebens treifen…ohne zu denken.

Die Gedanken die kommen übergib sie an das fließende Wasser….Gedanken kommen und gehen…

 

Viel Erfolg!

 

Unterstützend zu diesem Prozess:

Das Power Ho´oponopono!

Aus dem Herzen/Gefühl gesprochen ein wahres Wunderwerkzeug.

Sprich es wann immer Du die Energie der Ablehnung/Enttäuschung/Verletzung in Dir spürst oder erfährst. Natürlich kannst Du das auch auf ALLES andere anwenden was Du heilen, lösen oder verändern möchtest. Das ist ARBEIT, ja – doch es lohnt sich!

 

Stell Dir immer als ERSTES die Frage:

„Was hat das alles mit mir zu tun?“

Denn ausschließlich ALLES in DEINEM LEBEN HAT MIR DIR ZU TUN…ist Deine Resonanz, auch wenn wir manches nicht verstehen. Da eben greift die Zellkernarbeit, dort wo auch die Energie der Symbolik wirkt!
Mit dieser Frage gehe auch gerne mal spazieren, oder stell sie Dir unter der Dusche…im Auto oder wo auch immer Du gerade bist.
Es ist niemand schuld, Du bist auch kein Opfer oder ein armer Tropf.
Du bist auf Deinem Weg und in absoluter Eigenverantwortung für das was Du bist, säst und erntest! Naturgesetze sind nicht auszuhebeln. SIE SIND!

*************

Was ist gerade JETZT bei DIR? Wie geht es DIR wirklich? Was beschäftigt Dich tief in Deinem Inneren?

Vielleicht magst Du Dich auch fragen…..WAS HAT DAS MIT MIR ZU TUN?

Power – Ho´oponopono: Ein Beispiel für Ablehnung/Enttäuschung/Verletzung usw.

*** In Vollkommenheit übernehme ich die Verantwortung für die Ablehnung/Enttäuschung etc. die ich in mir spüre und ich bitte Dich Erzengel Michael berühre mit Deinem blauen Lichtschwert all die Verbindungen und Punkte in mir und in meinem ganzen Sein, in denen sich diese Energie zeigt. Da ist…geheilt werden darf.
Bitte heile, löse oder transformiere in der Kraft und Energie wie es heute für mich sein darf.

UNGEACHTET VOR RAUM UND ZEIT….ich bin bereit für Veränderung

 

***EE Gabriel bitte sende Frieden in mein System, in meine Zellen in alles wo Unfrieden “herrscht”. Ich bitte um Frieden.

 

***EE Metatron mit Deiner Hilfe sende ich einen Dank aus meinem Herzen an alle Menschen, Spiegelbilder oder Lebenssituationen….die mir diese Energien JETZT aufzeigen. Ich danke aus tiefstem Herzen.

 

***Bitte EE Chamuel sende Du nun mit mir LIEBE….reine bedingungslose Liebe, an all diese Spiegelbilder und Situationen….so wie die Liebe nun göttliche, universelle fließen darf und soll. Ich lege es in Deine Hände…..Und nun bitte ich um LIEBE für mich….heilende LIEBE für die Selbstliebe in mir.

 

*********
Ich übernehme die Verantwortung für meine Enttäuschungen/Ablehnungen/Verletzungen

Ich gehe damit in Frieden

Ich danke aus tiefstem Herzen

Und ich tauche ein in die LIEBE…für mich und überall wo es sein soll.

 

Enttäuschung – Das Ende einer Täuschung, die ich lange gelebt habe!

******************************************************************************************************************************************

Das Power Ho´oponopono
hier das Buch dazu mit Beschreibungen und vielen Beispielen.

Alles Liebe für Euch,

Christina Isabella Salopek

http://shop.spirit-solution.net/startseite/power-ho-oponopono-buch.html

www.christine-salopek.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.