wir machen uns die Welt zur Hölle

Jeder von uns ist sein eigener Teufel, und wir machen uns diese Welt zur Hölle.

“Oscar Wilde”

 

Dieses Zitat kam gerade zu mir…

Ja so ist es. Und durch die vielen DUNKELFELDER auf der Erde, die noch in der Übermacht sind, und ich spreche nicht von energetischen Wahrnehmungen, sondern vom ganz normalen Leben, Alltag. Von der Einsamkeit vieler alter Menschen, von dem Druck in der Konsum- und Arbeitsgesellschaft, von den unzähligen vielfältigen Ängsten von dem Leben, durch welche Geschehnisse auch immer! Menschen auf unserer Erde leiden an psychischen Disharmonien und den körperlichen Beschwerden / Krankheiten. Die innere Leere hat Einzug gehalten…

Doch es gibt auch das Licht, die Liebe und die positiven wundervollen Seiten des Lebens und auf dieser Erde. Es gibt die Gesundheit, es gibt Schönheit, die Schönheit der Natur, die Schönheit und das Licht in lachenden Kindergesichtern. Die echte Liebe zwischen Menschen die das Licht in jeder Seele zum Scheinen bringt. Es gibt so viel GUTES, wenn WIR DAS GUTE SIND. Wenn wir uns entscheiden uns gen dem Licht auszurichten und die Lehre des „Teufels“ zu studieren. Wenn wir uns entscheiden genau zu wissen mit was wir uns auch einlassen in diesem Leben. Um irgendwann ganz einfach die Gesetzmäßigkeiten der Natur zu kennen, nach ihnen zu leben und zu wissen wie wir mit jeglichen Herausforderungen im Leben umgehen können. Es gibt nicht nur Plan A und B…es gibt so viele unzählige Weg und Möglichkeiten….wenn wir sie denn aus uns selbst heraus erforschen möchten. Wirklich in der Tiefer erforschen wer wir sind und was wir für unglaubliche übersinnliche Möglichkeiten haben, die wir als ganz normaler Mensch irdisch leben und einsetzen können.

Der Teufel

So viele Unbehagen durch nur ein Wort

Warum ist das so?

Warum macht uns so ein Wort so viel Angst. Vielen zumindest, besonders Menschen die sich nichts mit Bewusstseinsarbeit zu tun haben. Oder bereitet es auch DIR jetzt Unbehagen. Hast Du ein mulmiges Gefühl ich könnte mit Satanismus zu tun haben. Was geht in Deinem Kopf nun vor. Was machen Deine Gedanken, Deine Atmung. Was für Geschichten entstehen gerade in Deinem Sein…?

Aus welchen Erfahrungen und Erinnerungen reagierst Du?

Was macht DIR in Deinem Leben alles Angst? Was verdrängst Du?

Was versuchst Du Dir mit Deinem Verstand so zurecht zu legen, dass Du gut leben kannst?

Ist das wirklich die Lösung für ein freies selbstbestimmtes Leben?

Was kannst Du tun, um Dich aus Deiner Lebensabwärtsspirale zu befreien.

Was kannst Du tun um das Positive das IN DIR ist wieder zu aktivieren, selbst zu fühlen…Dich in diesem Licht Deiner Seele wiederzufinden?

Erkenne die Schönheit der Nacht…

Mach Dich auf den Weg Dein Wissen in Dir freizulegen…

Es gibt keine FRAGE, die DU nicht beantworten kannst – DENN Dein höheres Selbst kennt die Antwort. IMMER

Oder denkst Du es gibt etwas auf was Dein Spirit keine Antworten hat?

Nein!

Nur Dein Verstand und der Nebel vieler dunkler Erfahrungen und Inkarnationen lässt diese Antworten nicht zu Dir durchdringen

Doch genau JETZT in diesem Moment, wenn Du Dir dieser Einfachheit bewusstwirst – wirst Du die Antworten wieder hören.

Your Spirit knows how you are.

Dein Spirit weiß alles was Du für eine Wendung in Deinem Leben brauchst. Weiß alles wie Du Dich aus der Abwärtsspirale befreist – weiß alles was zu tun, zu verändern oder zu sehen und zu erkennen ist – egal in welch Lebenssituation Du Dich jetzt befindest.

Kannst Du daran glauben? Ja ich weiß, eine der schwierigsten Aufgaben auf unseren Wegen.

Wir sind so unglaublich machtvolle Wesen und erlauben es, dass wir zum Spielball unserer unerlösten Anteile in uns werden! Und noch schlimmer, dass anderer machvolle Menschen sich dieser Anteile bedienen, um uns gut im Griff zu haben. Bewusst oder unbewusst, vollkommen egal ES GESCHIEHT! Es geschieht so viel und DU ALLEIN hast die MACHT Dein Leben zu verändern. Dich zu verändern!

Höre auf Dich NUR Deinen energetischen Wahrnehmungen hinzugeben

Du lebst auf der Erde und alles was DU BIST – BIST DU HIER AUF DER ERDE.

Ja ich glaube an all meine Gaben und Fähigkeiten, an all die Leben und Dinge die ich SEHE und WAHRNEHME. Doch die Kunst für FRIEDE – GLÜCK – FREIHEIT und ein gutes Leben für diejenigen von uns die diesen Weg gehen…ist es – schnell switchen zu können zwischen „oben und unten“ und gut zu unterscheiden, welche und was von all diesen Wahrnehmungen sind mir wirklich dienlich für dieses Leben. Und welche Wahrnehmungen sind noch mit diesen unerlösten Anteilen in uns verknüpft und lassen uns Dinge glauben, die uns dazu bringen uns selbst immer wieder in „Schwierigkeiten“ zu bringen – die uns lediglich lernen sollen…zu ERKENNEN! Oft so schwer und so undurchsichtig…und mit unserem Verstand werden wir es NIE und NIMMER analysieren können.

Du bist Schöpferin/Schöpfer Deines Lebens auch der dunklen Dinge in Deinem Leben!

Du kannst es verändern!

Lerne zurückzutreten

Lerne Deinem höheren Selbst durch Dein Zurücktreten die Türen weit aufzumachen, um für DICH zu wirken

Lerne auf Dich zu vertrauen und die Antworten oder Hinweise die Du bekommst – umzusetzen.

Die geistige Welt ist geduldig…doch Dein Leben hat ein Ablaufdatum.

Wie lange möchtest Du noch in einer Position verharren, die Dir nicht guttut, die Dich in etwas hält was Du Dir gut zurechtgelegt hast um es leben zu können.

Ich kann nicht beurteilen wie Dein Leben gerade aussieht, wie es Dir geht.

WIE ES DIR WIRKLICH GEHT…nachdem Du ehrlich zu Dir selbst bist.

Und ja der Weg, den ich Dir hier beschreibe ist wirklich nicht leicht und sicherlich in den ersten Phasen / Jahren des Gehens und Erkennens…manchmal ein Teufelskreis, von dem Du Dir in manch Situationen wünscht ihn nie begonnen zu haben. Du ihn verfluchst und Dir Dein altes Leben zurückwünschst…Doch glaube mir, das ist der SCHREI DES EGOS, DER SCHREI DER VERZWEIFLUNG – des Zweifels ins uns. Den tief in uns wissen wir, es gibt nichts Schöneres als diesen herzbasierten Weg endlich wiederzufinden. Es gibt nichts Schöneres als auf uns selbst vertrauen zu können, uns glauben zu können und mit all den übersinnlichen Wahrnehmungen, mit all unseren Gaben wieder auf der ERDE zu leben. Damit zu sein…uns genauso auch zeigen zu können ohne SCHAM und ANGST vor Verbrennung – Zerstörung – Hass und Mobbing. D.h. nicht das es nicht Menschen und Situationen geben wird, die uns genau das entgegenbringen. Doch es wird Dich nicht mehr groß touchen…

Es gehört zum Leben dazu.

In Licht und Schatten…

Command your Spirit!

You are the strongest on your own!

Doch beginne nie andere zu heilen, Dich als Kanal zur Verfügung zu stellen, wenn Du Dich selbst nicht vor der Dunkelheit die dieses Leiden eines anderen Menschen, einer Situation ausgelöst hat – schützen kannst. Dich selbst und Deine Familie, Deine Lieben! Was schrieb ich zu Beginn….studiere die Lehre und Vorgehensweise des Teufels. Ich mag das Wort nicht…doch jeder weiß sofort was gemeint ist. Für mich sind diese DUNKELFELDER keine Tragik mehr, sie lösen NICHTS mehr in mir aus…nach nun 12 Jahre der Lehre on my own und durch die geistige Welt. Ich weiß diese Dunkelfelder im energetischen und im irdischen werden immer da sein und es ist das aller wichtigste hier WISSEND zu sein…um die eigene Berufung leben zu können. LEICHT LEBEN ZU KÖNNEN…ohne Angst zu haben das Dir und Deiner Familie etwas geschieht!

Alles eine Geschichte?

Zu viel Dramatik in der ich hier schreibe?

Ja vielleicht ist es nicht Dein Weg…

Doch wenn ich beobachte wie viele Menschen auf diesem Weg nach wegen mir Jahre des Erfolges oder der LIEBE zu diesem Weg….in Krankheiten schlittern, in Situationen, die ihnen viel Kummer bereiten. JA – der Lauf des Lebens, oder wäre es vielleicht doch verhinderbar gewesen?

Hole ich mir was rein…weil ich zu leichtfertig bin. Weil vielleicht mein Welpenschutz zu Ende geht…weil die Ernsthaftigkeit ihren Platz einzunehmen hat auf meinem Weg?

Denn oft Monate später fängt diese Dunkelheit an in Dir zu arbeiten…still und leise und lässt Dich in Deinem Leben „abschmieren“ und Du weißt nicht warum!

Du findest es nicht…Du arbeitest Monate und Jahre und vieles wiederholt sich so lange bist Du mürbe wirst und nicht mehr an das Göttliche in Dir glauben kannst.

Das könnte der Weg sein!

Doch Du hast immer und allezeit die Macht abzubiegen!

COMMAND YOUR SPIRIT und lass Dir helfen!

Lerne über die Naturgesetze und ihre Auswirkungen

Lerne das Zusammenspiel zwischen Licht und Dunkel zu analysieren

Lerne IRDSCH damit umzugehen

Lerne Dein Innen von unerlösten Anteilen zu säubern

Lerne Deine Träume zu analysieren – ON YOUR OWN!

Lerne herzbasiert durch Dein Leben zu gehen

Nur Du kannst Dich in der Tiefe Deines Seins enttarnen – damit Deine Wahrhaftigkeit zu Tage tritt

LERNE WIEDER DU ZU SEIN und erinnere Dich an dieses unwahrscheinlich hell leuchtende Wesen das DU BIST und IMMER WARST!

Du kannst Dir den Himmel auf der Erde erschaffen!

Mahalo und danke dass Du hier bist…

Christina

1 Kommentar
  1. Urs Bosch
    Urs Bosch sagte:

    Genau.. Wie schon mein Vater mir sagte “Du bist deines Glückes eigener Schmied”
    Nur ist es halt “bequemer” oder einfacher zu sagen……. Das ist Schuld ..Der ist Schuld… usw.
    Ich kann`s ändern……

    Manchmal klappt manchmal “tue” ich mich schwer..

    Lg eines “stillen” Mittlesers 😉

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.