Abermals Danke

HEUTE MÖCHTE ICH ABERMALS DANKEN & MUT MACHEN

Mein Dank geht an jede Frau…

die den Mut hat ihre Wahrhaftigkeit zu erkunden, denn der Weg ist wahrlich steinig…

die den Mut hat sich zu zeigen, denn in dem Frau das tut beginnt ein Wechselbad der Gefühl für sie selbst, ausgelöst durch den Sturm an unterschiedlichsten Reaktionen aus dem nahen Umfeld und der Öffentlichkeit…

die den Mut hat,geführt von ihrem Herzen, in Demut einzutauchen. Demut, ist für mich der MUT seinem Herzen zu folgen. Und das ist oftmals eine der größten Herausforderungen in unserem Leben.
Viele haben Demut, Hingabe, wahre Selbstliebe durch jahrelange Innenschau im Kern freigelegen und erfahren dürfen. Manch eine von uns hat aufgegeben, ist in die Knie gezwungen worden oder dem Schein der Verführung verfallen.

Doch der immer währende Strom der Erkenntnis, der Liebe und der Ruf des Erwachens, lässt mehr und mehr Frauen ihre Wahrhaftigkeit fühlen und uns weitergehen.
Eine erwachte Frau öffnet sich immer wieder für Gemeinsamkeit, egal wie oft sie schon gefallen ist und mit Verachtung, Pein und Prügel gestraft wurde…denn sie weiß – die Türe der Erkenntnis liegt in ihr.

Gebt nicht auf, geht weiter…

Je mehr Verletzlichkeit ihr zeigt, umso größer sind die Herausforderungen, denn es liegt in der Natur vieler Menschen sich wie Hyänen auf “vermeintlich Schwächere” zu stürzen.
Doch wisset…genau diese Resonanzen, Taten der anderen und Herausforderungen bringen Euch Eurer Wahrhaftigkeit näher und näher! „heart“-Emoticon

Denn der Mut die Masken abzulegen und dem Leben AUGE in AUGE zu begegnen, wird belohnt. FRAU heilt ins sich selbst…entdeckt was sie für eine unglaubliche Fülle in sich trägt!
Die Fülle der Macht die wir Frauen tragen ist grenzenlos. Vieles haben wir früher auch damit zerstört und heute ist zu erkennen, das genau diese MACHT es ist, die den Frieden bringen kann. Die heilen kann – die Liebe in unser Umfeld und die Welt tragen kann. Denn die Macht einer Frau, die aus dem Herzen gelebt wird, ist unantastbar.

Die Seele wird sich in Weisheit, Liebe und Stärke durch Dein irdisches Sein zeigen. Kampf, Neid, Ego, Verbissenheit, Darstellungssucht, ein Ringen um Liebe und Anerkennung aus dem Aussen…. sind Vergangenheit! Auch den letzten Ankern, die dem alten Opferdasein entspringen, wird der Nährboden entzogen. Du beginnst Dein Seelenlicht, den inneren Gral den jede Frau in sich trägt, der allerdings erst im Zuge des Erwachens mehr und mehr ans Licht tritt – zu erkennen und zu fühlen.

Dort entsteht neuer Nährboden, neue Wurzeln – neues was DEIN UREIGENS in Dir zum Vorschein bringt.
Jetzt kann Frau ihr wahrhaftiges Schwert des Lichtes in die Hand nehmen…

UND EINFACH SEIN

DANKE AN JEDE FRAU DIE AUF IHREM WEG IST, DIE DEN MUT HAT ZU TUN

DIE EHLICH MIT SICH SELBST IST UND SICH ZEIGT

DIE BEGONNEN HAT ANDERE FRAUEN NICHT ALS KONKURENTINN ZU SEHEN, SONDER ALS WEGBEGLEITERINNEN, SCHWESTERN, GEFÄHRTINNEN, GLEICHGESINNTE

LASST UNS DAS SCHWERT DES FRIEDENS, DES LICHTES & DER SCHWESTERNSCHAFT HOCH HALTEN

LASST UNS VERBÜNDEN & TUN….

wie auch immer das jede auf ihrem Platz tun kann.

EIN GESEGNETES NEUES JAHR 16
IN LIEBE & VERBUNDENHEIT

Christina Isabella Salopek
www.christine-salopek.de

Das hier hat für mich NICHTS mit Wahrhaftigkeit zu tun:

Kennt ihr die Menschen, die 100.000 Impulse & Wahrnehmungen haben, Experten der Energiearbeit sind und schwätzen und schwätzen und schwätzen was sie nicht alles an genialen Eingebungen haben – doch wenn es ums TUN & UMSETZEN dessen geht, was in ihren Erzählungen vollkommen KLAR WAR – knicken sie ein! Aus Zweifel, Angst oder was auch immer sich in ihnen zeigt! Danach kommen wunderbar zurechtgelegte ERKLÄRUNGEN…warum der Impuls nicht gelebt wurde. Das ist für mich auf meinem Platz keine Wahrhaftigkeit. Das ist pure Zerrissenheit und der ganz normale Schein, den viele für sich aus einem unerlösten Ego aufgebaut haben. Wahrhaftige Licht-Kriegerinnen können auch hier durch ihr friedliches und lichtvolles Verhalten ERLÖSUNG bringen

14680189_ml (533x800)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.