Die Sternenschaukel, durch lang vergessene Planeten in ein goldenes Zeitalter

Habe diesen Zyklus abgesagt – ich bin noch nicht bereit diese Tore durch die ich gehe mit anderen zu teilen…

Es wird der richtige Zeitpunkt kommen!

 

5 Monats Zyklus

Plasma Lehre, die Sternenschaukel durch lange vergessene Planeten in ein goldenes Zeitalter!

März bis Ende Juli 20222

 

Seit Tagen denke ich immer wieder an Dich Marion Siener 😊 Liebe Marion, Du hast mir in Deiner Kartenlegung im November prophezeit, dass ich nochmal rausgehen „muss“ und werde & ja, jetzt ist es so weit. Ich dachte auch nicht, dass ich nochmal so sehr fühle wie meine Seele schiebt, wie mein Innerstes seit ein paar Tagen jetzt an nichts anderes mehr denken kann – ALS – GO! Danke Marion! 

 

Am 26. Januar, nach einer langen Pause von ca. 8 Wochen, war endlich das Tor offen, damit ich für ein paar Wenige die ich im Coaching führe, den nächsten Stepp auf die Erde bringen konnte/es mir möglich war. Es ist in diesen Zeiten NICHTS SO WIE ES MAL WAR! Es geht überhaupt nichts mehr nach Plan oder weil etwas getan werden muss. NEIN! Je mehr wir in diesen neuen Gewässer und Ebenen mitfließen können, uns mitnehmen lassen ohne dass der Verstand etwas tun muss, verstehen muss oder haben will, umso intensiver werden wir irgendwann den goldenen Plasmafluss erfahren!

Unter Tränen, Tränen der so tiefen Berührung für meine Berufung suchte ich die Musik für diese Arbeit aus und es war gleichzeitig einer dieser MAGIC MOMENTS – jetzt ist es so weit…das Tor zur Öffentlichkeit ist für einen nächsten Zeitraum offen. Es werden die kommen, für die es richtig und gut ist.

 

***

 

Plasma Energie, altes Wissen und ich habe lange lernen müssen, um zu wissen was ich eigentlich schon lange weiß und lebe. Ich habe einen großen Erfahrungsschatz und unzählige Vorgehensweisen in mir abgespeichert, doch seit Ende 20 ist alles anders geworden. NICHTS von alledem ist so zu handhaben, wie es in all den Jahren zuvor war. Nichts von meinen alten Programmen kann ich noch in Arbeiten gebrauchen, anwenden – geben. Es hat ausgedient!

 

ALTES hat ausgedient! Dankbar, voller Respekt und Liebe blicke ich auf mein Erlerntes zurück…denn es verblasst immer mehr! Es liegt an mir die Farben wieder leuchten zu lassen, in dem ich lerne wie die Brücken von ALT und NEU zu bauen sind. Und das Neue sind für mich die Plasmischen Welten mit all ihren Hologrammen, den außerirdischen Leben und den einzigartigen Energien, die ich so noch nie auf meinem Weg bewusst gefühlt habe.

 

Durch den Kontakt mit dieser neuen Welt, ist es unweigerlich vorprogrammiert dass ein JEDER, eine JEDE die dort eintritt, das eigene innere WISSENSBUCH NEU SCHREIBT! Ich erfahre es mit dem Kreis, den ich seit Juli 21 begleite…wow, was sie in kürzester Zeit für Zugänge aus sich selbst heraus geöffnet haben. Für mich ganz klar möglich durch die Plasma Energie mit der wir gehen!

 

***

 

Und das alles ist sicherlich nicht nur bei mir so, ich bin vielleicht wieder jemand die es auf diese deutlich Art ausspricht.

 

Es ist mir klar geworden, dass ich seit 2008, seit ich das erste Mal die Energiefelder mit offenen Augen am Himmel sah, dass dort der Weg in die Plasma Sphären für mich geöffnet wurde.

 

Das war und ist es, was meinen Erfolg bis heute ausmacht, warum es mir gelang, so vielen ihren eigenen Weg & ihre eigenen Kräfte, Gaben & Fähigkeiten nahe zu bringen. Allein der Kontakt mit diesen Energien und mit mir, hat diese Menschen irgendwann – natürlich in den letzten Jahren mit viel Arbeit und Eigenreflexion“ auf ihren Urseelen Weg gespült.

 

Allerdings war ich in all den Jahren „NUR“ wie in einem VORRAUM, einem Warteraum für das was ich nun begonnen habe zu beschreiten.

 

Seit Ende 20 scheint sich dieser lange Reflexionsweg zu verkürzten. Die alten Systeme haben ausgedient und ich meine damit wirklich ALLES in allen Ebenen. Irdisch und auch was wir meinten an kosmischem Wissen zu haben. Ja, es ist schon noch da, aber so gut wie unbrauchbar geworden, wenn wir es nicht mit den Plasmawelten verknüpfen können. Viele werden an ALT festhalten, doch es ist wie es ist. Wie immer auf unserem Erdenweg. Ein jeder geht seinen Weg und ich den meinen <3

 

Wir leben in dieser Zeit und haben jetzt HIER ZU SEIN!

 

Ende 20 habe ich noch gewitzelt, dass ich einen „zu viel gehoben habe“ um mich für diese Erdenzeit gemeldet zu haben 😊. Doch natürlich bin ich – UND DU – und sind wir allen JETZT AM RICHTIGEN PLATZ. Viele von uns wissen noch nicht warum, welch Auftrag sie haben, wie sich dieser von Zeit zu Zeit verändern kann und wird.

 

Ich habe schon viele Aufträge im Sinne meiner Berufung abgearbeitet und nun spüre ich seit Wochen sehr deutlich, ich muss mit diesem Wissen etwas tun!

 

Ich lehre es nun bewusst seit 2021 einer handvoll Frauen. Das ich mich dazu entschieden habe, obwohl ich nicht mehr für “andere arbeiten” wollte…WAR GOTTES SEGEN. Denn dadurch habe ich erkannt, wie sich die Energie verändert, sich die Plasmawelten auf unser jetziges Energie Niveau auswirken und welch neue Zugänge präsent werden und immer mehr ins Bewusstsein vordringen.

Wie unglaublich wichtig es GENAU JETZT ist, frei von Schuld und Angst zu werden und zu sein! Es geht leich! JA wirklich relativ leicht mit diesen Zugängen und Arbeiten, die ich dazu auf die Erde bringen durfte. Und es muss unbedingt der duale Teil, der uns so nahestehenden Elemente betrachtet werden. Wenn diese Schritte getan sind, das alles in Verbindung mit plasmischen Elementen bearbeitet, dann ist es mir möglich den Weg in ein Feld zu öffnen – in dem „alles viel größer ist als mein Verstand das verarbeiten kann“ – Es heißt einfach mitfließen und lernen.

Dort vermischen sich die Galaxien, es werden sich alte Planeten und Sternenenergien zeigen, durch hohe Bewusstseins-Begegnungen. Die pure Liebe wird ein neues Zusammenspiel zwischen der Natur, Tieren und Menschen möglich machen & DU, WIR – die wir mit diesem Wissen verknüpft sind, wir werden aus der Liebe heraus dieses goldene Zeitalter miterschaffen.

Ich möchte nun nicht schreiben das ich eine von wenigen bin, die dieses Wissen in sich tragen. Ich denke es gibt viele, doch ich weiß das ich eine von denjenigen bin, die dort hineinzuführen hat.

 

Auf eine absolut klare Weise!

 

Mit mir vorgegebenen Wegen, die sich seit geraumer Zeit deutlich und klar zeigen. So vieles konnte ich erkennen, was ich all die Jahre als selbstverständlich angesehen habe. Weil ich halt „so lebe“ schon lange! Doch als dann Anfang Dezember 21 kam das JETZT die Zeit ist das Wissen, das ich in 2012 bis ca. 2014 in mein braunes Lederbuch eingetragen habe, das jetzt die Zeit ist den Sinn ihrer Bedeutung zu erkennen, da ihre Urkraft freigegeben ist! Sie kamen aus dem goldenen Zeitalter, um mich zu führen….

 

Ja und somit begreife ich einmal mehr, wo ich in meinem Leben stehe. Es ist nicht normal all das zu haben, zu wissen in diesen Dimensionen tagtäglich spazieren zu gehen als wäre es das normalste der Welt. Und doch ist es das für mich.

 

Und deshalb folge ich nochmal diesem Fahrplan und nehme diejenigen die bereit sind mit auf diese Route. Nach dieser Zeit werdet ihr so verknüpft sein mit den plasmischen Ebenen und Wissenskanälen, die u.a. natürlich durch Euch selbst zu Tage treten werden.

 

Das ist ganz normal, denn eine andere Resonanz wird hier in dieser Arbeit nicht dabei sein!

 

Ich werde nun nicht auflisten, wie das in den heute üblichen Verkaufsprogrammen ist, was ihr alles bekommt.

Ich werde Euch auf eine Route schicken, die ihr für 5 Monate mit meiner Begleitung „fliegt“

  • Es gibt KEINE Einzeltermine!
  • Es gibt KEINE BUCHBARE Individualbetreuung!

Doch ich werde immer dann da sein, wenn ich spüre – JETZT BRAUCHT ES MICH mit einem Impuls oder eine Kurskorrektur! Und hier vertraue ich zu hundert Prozent auf meine Führung, so wie ich es immer schon getan habe und lebe auf diesem meinem bewussten Weg.

Ihr werdet mir in vorgegebenen Zeit Rhythmen schreiben, so wie ich es mir von Euch wünsche.

Das steht dann alles im Programm – das es immer zu Beginn eines Monats geben wird! 

 

Es wird viel zu tun geben!

Und das einzige was ich voraussetze ist

Eigenverantwortung und Eigenmacht!

 

Es wird leicht gehen…!!!!

 

Jetzt verstehe ich meinen Seminarspruch und meine Überzeugung, die ich seit Anbeginn meines bewussten Weges in mir trage. ES DARF AUCH MAL LEICHT GEHEN…doch meist ging es dann trotzdem scheiße schwer 😊

 

Die Zeit der Leichtigkeit hat wahrlich begonnen, auch wenn die Aussenwelt sie mit aller Gewalt noch zu unterdücken versucht!

 

Ich erwarte ansonsten Nichts von den Teilnehmern, doch je mehr ihr Euch mit Herz und Seele hineingebt, umso leichter werdet ihr voran“fliegen“, lernen und erkennen.

Das Ziel wird größer und „goldener“ sein als ich das jetzt in Worte kleiden könnte.

Mein Losgehen und Ziel ist es DIR die LEHRE der Plasmawelten mit all den Zugängen, die ich zur Verfügung stellen kann – zu überbringen – damit DU damit GROßES bewirkst und tust!

Und dieses Wissen, wenn es in Deiner Macht steht, auch an andere weitergibst. Ich habe kein Monopol auf meine Arbeiten und Wissensübermittlungen. Immer schon gebe ich vieles frei und alle die bei mir gelernt haben, können rausgeben von auch meinen Arbeiten – was sie wollen! Ich übergebe in Eigenverantwortung und Eigenmacht meines Gegenübers!

Mein Sein würde einen Preis für 1.000.000 Euro für dieses Wissen wählen. 😊

JA so und noch viel mehr – so unendlich wertvoll – was letztendlich nicht in Zahlen ausgedrückt werden kann, spüre ich diesen Wert. Und es ist gut das ich mich selbst so wertvoll fühlen kann! JA 🙂

 

Der Preis für die Öffentlichkeit für diese 5 Monate beträgt gesamt 3.000 Euro, bezahlbar vor Beginn!

Oder in 2 Monatsraten!

Die erste Rate vor Beginn des Zyklus, die zweite bis zum 15. April 22.

Pro Rate 1.550 Euro. 100 Euro für die Arbeit, die das Büro mit einer Ratenvereinbarung haben wird.

 

Buchbar hier, falls der Anstrum zu groß ist, kann es sein das ich die Plätze begrenze. Das sehe ich dann…! Ich gebe das nun für ein paar Tage exclusiv in meinen Newsletter Bereich und dann nächste Woche erst in die Social Media Kanäle.

ZUR BUCHUNG: HIER KLICKEN

 

ICH GEBE EUCH HIER EINEN KLEINEN TEIL MEINER ARBEIT DAZU FREI – damit ihr hineinschnuppern könnt. Das ist allerdings etwas was erst später für die Teilnehmer dieses Zykuls kommen wird.

Bitte das erste Lied der Meditation hören als ob Deine Urseel und/oder Gottellicht zu Dir spricht/singt.

WICHTIG – BITTE BEACHTEN. DIESE MEDITATION ERST AB DEM 2.2.22 anhören….

Dann ist erst dieses Tor dazu offen. Auch habt ihr nicht die Merowinger Codierung dazu – aber das macht nichts. Ihr werdet fühlen was es mit Euch macht…und denkt daran, egal wie dramatisch es sich vielleicht anfühlt durch ALT ABGESPEICHERTES…ich erfahre es geht leicht! Mit einem Gesamt-Fahrplan!

HIER KLICKEN

 

 

 

 

 

47 Kommentare
  1. Rose Louise
    Rose Louise sagte:

    Gigantisch, spitze was Du da anbietest. Ich wünsche mir das viele sich berufen fühlen diese einmalige Chance wahrzunehmen. Ich bin richrig begeistert, Zumal Du die Leute anschubst und dann sollten sie schon sprinten können.

    Geht bei mir jetzt nicht, aber sobald eine Wiederholung kommt, bin ich dabei, wenn die Kasse stimmt. grins.grins.

    Viel Erfolg und Freude dabei, das wünsche ich ALLEN.

    Antworten
    • sieglinde
      sieglinde sagte:

      so geht es mir auch liebe rose louise …
      ich warte seit 8 monaten auf rentenbescheid und kann nichts planen …
      und wenn er dann da ist dauert es bis eine nachzahlung kommt wenn ämter dazwischen stehen die verrechnet werden …
      ich vertraue auf eine spätere chance …
      wer weiß vllt sind wir dann beide dabei …
      liebe grüße zu dir
      sieglinde

      Antworten
  2. Luise Karrer
    Luise Karrer sagte:

    Liebe Christina, wow, ich warte schon so lange und war mir nicht sicher ob ich nochmal die Chance bekomme mit dir zu arbeiten. Ich freue mich! Anmeldung ist draußen! Ich hoffe Du nimmst mich in Dein Programm auf! In Vorfreude, Luise aus Tirol

    Antworten
  3. Irmtraud
    Irmtraud sagte:

    Liebe Christina, Du hast mir so sehr in meine Spuren geholfen mit all den Freigaben die Du über die Jahre gegeben hast. Uns hast teilhaben lassen an Deinem Weg. Nie konnte ich mir etwas leisten – so gerne wäre ich damals auf den Meisterinnen Pfad mitgegangen. Jetzt ist es mir möglich geworden, ich habe geerbt und da Du ja keine Cochings mehr gibst, bin ich nun sehr dankbar dieses Programm buchen zu können. Danke Christina für alles was Du bist. Mit freudigen Grüsse, Imrtraud aus Rosenheim in Oberbayern

    Antworten
  4. Tobi
    Tobi sagte:

    Was sind das nur für argwöhnische Zeitgenossen.
    Solch Emails einfach löschen in Zukunft und nicht an Dich ran lassen, das ist es nicht wert.
    Grüsse, Tobi

    Antworten
  5. Annemarie
    Annemarie sagte:

    Hallo Christina, ich frage nun hier öffentlich, weil ich per Mail nicht durchkomme, es heißt immer Error???
    Hmmm, gut. Ich möchte Dich fragen ob Du vielleicht auch wieder Freiplätze anbietest. Ich schäme mich fast das zu fragen, doch als alleinerziehende Mutter mit 3 Knirpsen habe ich keinerlei Möglichkeiten Dir das Geld zu bezahlen.
    Du hast mir schon so viel geholfen, ich hoffe Du empfindest es nicht als unverschämt. Sorry, ach jetzt bin ich unsicher…ich drücke mal auf senden. Deine Annemarie aus Bern

    Antworten
    • Christina
      Christina sagte:

      Hey Annemarie, ja das habe ich mir tatsächlich schon überlegt. Du weißt ich mache das fast immer in all meinen Arbeiten. JA mal sehen. Vielleicht mit einer Bewerbung dafür – es ist mir halt wichtig das diese Konsumverhalten nicht damit genährt wird….ABER GUT…Danke für Deine Worte. Wenn ich mich dafür entscheide gebe ich es bis Mitte nächster Woche bekannt. Herzengrüsse, Christina und auch liebe Grüsse an Deine KLEINEN!

      Antworten
  6. Preisinger Gerlinde
    Preisinger Gerlinde sagte:

    Ach ich wäre gern dabei ♥️ Aber ich hab letztes Jahr die 2x 6th Sense Mit gemacht bzw. Dürfen .. jetzt muss ich mal langsam machen .. viel Erfolg allen

    Antworten
  7. Gisela
    Gisela sagte:

    Oh wow liebe Christina, was für eine Reise! Fühlt sich unbeschreiblich an. Ich fand ja schon dein Seminar für die Rauhnächte so ganz anders und mit all den Symbolen so wertvoll.

    Ich wünsche euch allen eine wundervolle Reise. Ich kann dieses Mal aus finanziellen Gründen leider nicht dabei sein, aber vielleicht gibt es ein nächstes Mal. Von Herzen alles Liebe für euch 😉

    Es fühlt sich unglaublich aufregend an 😉

    Antworten
    • Christina
      Christina sagte:

      Danke Dir Gisela, welche Rauhnächte hast Du denn gemacht….die, die ich direkt auf Hawaii aufgenommen habe oder die anderen?

      Ja, diese 5 Monate werden wieder mal besonders werden….ich bin selbst gespannt was ich noch dazu bekommen darf – denn wie immer starte ich mit einem Beginn und weiß noch nicht was in Monat 3 – 4 – 5…noch dazu kommen wird – was ich freizugeben habe. Das zeigt sich dann wenn ich mit der Gruppe losgegangen bin 🙂

      Es ist echt spannend – so wie ich auch immer Seminare gegeben habe – ich habe eine Ahnung und so ein großes Herzgefühl für das WOHIN….doch der klare Weg kam dann immer aus dem Moment. Kein Seminar hatte einen Plan…es entstand und ich vertraute 🙂

      Antworten
  8. Christina Dahlhof
    Christina Dahlhof sagte:

    Liebe Christina,
    zugegeben, ich kannte Dich bis heute noch gar nicht und bin in der authenticworld durch Ariata gelandet. Ich habe gerade Dein Video vom 08.12.2021 geschaut und bin so berührt von dem, was Du sagst und aussendest. Danke von Herzen dafür, dass mich heute Dein Newsletter erreicht hat, obwohl ich dort gar nicht im Verteiler bin. Dein Plasma Programm zieht mich magisch an und ich stelle wie Petra die Frage nach leichter realisierbaren drei Raten. GuteNachtGrüsse vom Bodensee von Christina

    Antworten
    • Christina
      Christina sagte:

      Liebe Christina, ja dann hat er Dich erreicht, Du weißt – weil ich alle User der Authentic World mit angeschrieben habe….:-)
      Das wird so nicht mehr vorkommen, ihr bekommt nur noch das was die World betreffen wird…Doch auch da, ich schreibe immer intuitiv und das was mir dann gerade in den Sinn kommt 🙂

      JA

      Geh nochmal in Dich ob Du wirklich dabei sein möchtest – höre Dir vielleicht eine Meditation von mir an…., wenn Du mich gar nicht kennst. Ich weiß, Dein Impuls sagt ja….und dem ersten Gefühl sollte man vertrauen, so lebe auch ich. Doch diese Zeit wird anders – weil ich anders bin und eine Arbeit mit mir…naja – vielleicht magst Du mal die Beschreibung vom Meisterinnen Pfad lesen und dann nochmal entscheide.
      Schreibe mir dann einfach eine Mail, mit der Bezahlung – normal gibt es solch Arbeiten nur im Voraus – doch in diesen Zeiten öffne ich gerne auch für 3 Raten. Herzensgrüße zu Dir, Christina – Bodenseeregion, schön – unsere Wahlheimat seit nun etwas über einem Jahr. Schau mal – Meisterinnen Pfad aus dem Jahr 19 und 20

      Antworten
  9. Maria
    Maria sagte:

    Liebe Christina, ich kennen Dich auch nicht, doch ich habe mir dasselbe Video wie auch Christina vom Bodensee angesehen und Du hast mich so sehr berührt. Mein erster Gedanke war: endlich mal eine Frau in dieser Branche die ehrlich ist, der man glauben kann was sie sagt. Ich habe harte Zeiten hinter mir und bin schon oft reingefallen mit spirituellen Lehrern und Lehrerinnen. Ich wollte nie wieder ein Seminar buchen, doch ich möchte diese 5 Monate mit Dir durchlaufen. Von Dir lernen. Ich bin schon so gespannt und fühle eine innerliche Aufregung, denn heute Nacht sagte mir eine Stimme: Vertraue ihr, sie ist eine besondere Seele. Ich hoffe Du hälst mich jetzt nicht für verrückt, aber wem kann ich es erzählen, wenn nicht Dir. Ich habe auf Deiner Webseite gelesen, gestöbert, Deinen Weg gelesen. Ich springe nun und melde mich an. Denn wenn ich meinen geistigen Stimmen nicht mehr vertrauen kann dann ist eh alles zu spät! Liebe Grüsse, Maria

    Antworten
  10. Christina
    Christina sagte:

    Danke für das große Interesse, ich denke ich muss diese Arbeit bald schließen, es sind schon einige Anmeldungen eingegangen und zu viele möchte ich dann noch nicht dabei haben…damit ich den Überblick behalte.

    Danke,
    Christina

    Antworten
  11. Carolina
    Carolina sagte:

    Liebste Christina … tief berührt wieder einmal mehr von deinem Vorausgehen oder Zurück aus der Zukunft in die “Gegenwart” mit deinem Wissen.. fühle mich da sehr verbunden… ich weiss mit altem Wissen und Erfahrungen und gleichzeitig aus zuküftigem SEin, was in die Welt darf und auch sollte um Bewusstseinserweiterung zu dienen.. mein Weg ist das Dienen und Supporten für den Uebergang… Danke für dein Sein… bei all deinen Erlebniss und ERfahrungswissen, dass ich bis anhin bei dir “gebucht” habe, eröffnete sich für mich durch dein SEin, ein weiterer Kanal zu meinem Urwissen… Danke aus tiefstem Herzen dafür , dir und mir, dass wir diesen WEg des Anderen, des Aussergewöhnlichen erfahren, gehen und teilen… Sehr sehr gerne wäre ich auch hier mit dabei und möchte teilen und erfahren und dienen und geben… tja, mein irdisches materielles KOnto, ermöglicht dies zur Zeit nicht und ich erlaube mir hiermit für einen Freiplatz bei dir anzufragen, falls du dies ermöglichen kannst und auch willst… meine absolute und tiefste Wertschätzung für deinen WEg und dein Wissen und eine Herzensumarmung Sahara Carolina

    Antworten
  12. Marianne
    Marianne sagte:

    Liebe Christina, Danke für diesen Beitrag. Ich habe ihn mit meinem Mann zusammen gelesen und wir würden gerne beiden an diesen 5 Monaten teilhnehmen. Wollte noch fragen ob es denn vielleicht einen Paar-Rabatt gibt? 🙂 Aber wenn Du nicht antwortest, auch gut. Wir melden und auf alle Fälle an. Wie aufregend. Ich kennen Dich ja schon lange und habe viel durch Dich in meinem Leben erlöst, Du weißt es nicht, doch Du hast auch die Ehe von Peter und mir gerettet 🙂 Vielleicht schreibe ich Dir mal mehr darüber. Ach was rede ich hier alles, ich bin einfach so freuding aufgeregt das ich nun dieses Lernen mit meinem Mann zusammen tue. Wow, soooooo guuuuuut. Danke Christina

    Antworten
  13. Gisela von Nickisch-Rosenegk
    Gisela von Nickisch-Rosenegk sagte:

    liebe Christina, vin schon lange bei dir, nur wenig mitgemacht, da ich lange Zeit versch. sehr krank war und meine finanzelle Mittel sehr begrenzt sind, aber dein Post hat mich sehr berührt, mein ganzer Körper gribbet und die Hoffnung auf eine Wiederholung bleibt. Ich grüße dich von Herzen, vielen Dank und euch eine gute Reise,

    Gisela von Nickisch-Rosenegk

    Antworten
  14. Christina
    Christina sagte:

    So – jetzt hat sich mittlerer Weile die 7. bei mir gemeldet ob denn die Anmeldung druch sei, da sie keine Bestätigung bekommen hat etc. UND NEIN – es läuft viel schief. Warum auch immer, macht die Technik bei mir WAS SIE WILL seit ein paar Wochen. Gewollt – nicht gewollt. Ich weiß es nicht…ist mir auch wurscht egal. Wir finden uns schon zusammen und wenn ihr nichts von mir hört oder keine Bestätigung bekommen habt, probiert es nochmal ODER schreibt mir eine Email. hallo@christina-salopek.de – ❤ – Danke

    Antworten
    • Isis Eva- Maria
      Isis Eva- Maria sagte:

      Liebe Christina, ich bin aus einem Impuls heraus, sehr an der Sternenschaukel interessiert! Wenn Du noch einen freien günstigen Platz zum teilnehmen hast, bin ich gerne dabei!!! Habe aber noch ein anderes Anliegen: Du schreibst, dass deine Familie und Du im Sommer in die USA reisen möchtet! Das möchte ich auch soooo gerne, weil meine Kinder und Enkel dort leben, die ich jetzt das vierte Jahr nicht gesehen habe , ich bin nicht gepiekst, und das soll auch so bleiben! Weißt Du eine Möglichkeit wie ich in die USA komme, ich bin echt verzweifelt, deshalb frage ich Dich, kannst Du mir helfen? Danke sehr herzlichst für deine Rückmeldung, liebe Grüße Isis

      Antworten
  15. Dana
    Dana sagte:

    Diese Arbeit fühlt sich so kraftvoll an!! Ich bin seit einigen Jahren Teil der Weiber Gruppe und mein Inneres vibriert jedes Mal, wenn du von den Plasmafeldern sprichst. Mich ruft es sehr, mit den Plasmafeldern für das Kollektiv zu wirken. Momentan ist es mir finanziell leider nicht möglich zu buchen, auch nicht in Raten, es reicht gerade für das Nötigste. Und auch dafür bin ich bereits dankbar. Falls du Freiplätze anbieten möchtest, wäre es WUNDER-voll dabei sein zu viel dürfen. Mich ruft es sehr, damit im Kollektiv zu arbeiten.

    Antworten
  16. Yvonne
    Yvonne sagte:

    Wieder Mal tief berührt von Deinem Programm, wie bei vielen anderen leider nicht möglich. Ich bin sehr Dankbar, das ich die Basics in the 6. Scence von Dir bekommen durfte.

    Liebe Grüße

    Yvonne

    Antworten
  17. Christina
    Christina sagte:

    ZUR INFO
    …mir läuft das Arbeiten echt hinterher. Ich hätte nicht gedacht das sich auf dieses Programm von mir wieder so viele melden.
    Ich sollte dankbar und glücklich sein. JA, das ich Zeit meines Gehens auf diesem bewussten Pfad so vielen Menschen etwas NAHE bringen konnte. Und immer wieder hatte ich mit Zwiespalt in mir zu tun – gefühlt zwischen STILLE und GEBEN/ARBEIT/LEHREN wählen zu müssen. Langsam heilt dieser Zwiespalt in mir.
    Also mit bleibt mal wieder nichts anderes übrig als folgendes zu tun…
    Ich werde Ende dieser Woche entscheiden wen ich in die Plamawelt mitnehmen werden. Ihr wisst – die 5 Monate “Sternenschaukel”
    Denn mit heute habe ich schon viel zu viel Anmeldungen.
    Und es kommen immer noch auch NUR Emails zur Anmeldung, weil anscheinend manche im Anmeldesystem nicht genommen werden. Wer sich per Mail anmeldet – bitte klar die Postanschrift dazu – für die Rechungsstellung im Büro. hallo@christina-salopek.de – gut!
    KLARHEIT:
    Werde 33 mitnehmen auf diesen Weg. Das ist leicht und gut überschaubar für mich um dieser Lehre gerecht zu sein.
    IHR BEKOMMT BESCHEID
    Und für alle anderen, vielleicht stelle ich nochmal ein nächstes Online-Jahres-Programm zusammen. Mit der Würde – der Schuldebenen – und dann hinein ins goldene Zeitalter – die für den Verstand nicht zu erfassenden Plasmawelten. Doch das weiß ich nocht nicht….nach Juli, wenn ich mit den Coachings und dieser Arbeit fertig bin – geht es, so Gott will und die Welt sich weiterdreht erst mal für 8 Wochen nach Amerika, incl. 3 Wochen Big Island mit der ganzen Familie und den Freundinnen der Jungs. Wow. JA und danach – was weiß ich was dann sein wird. Keine Ahung wo mich mein Feld bis dahin und danach hinspült.
    JA das mal zu mir…zu dieser Arbeit.
    Herzengruß,
    Christina
    Ihr könnt Euch gerne noch anmelden – ich entscheide am Wochenende intuitiv wen ich “dabei sehen kann” – und das ist keine persönliche Einschätzung, ich vertraue da absolut auf dieses geführte Gespür und den veränderten Blick, den ich in solch Situationen dann zur Verfügung habe ❤

    Antworten
  18. Borghild
    Borghild sagte:

    Wow Christina, das ist mega, was du hier wieder raus gelassen hast. Seit ca. 2 Wochen spukt mir dauernd das/ein Plasmafeld durch den Kopf. Selbst während einer Behandlung eines kleinen Kindes war es plötzlich da. Ein Heilungsfeld. Während einer Heilreise zeigte es sich ebenfalls. Und dann diese Medi gestern Abend – einiges aus vergangenen Leben zeigte sich und ich beobachtete aus der Metaebene. Ich befand mich dennoch in diesem Feld als reine Energie. Leere, tiefer innerer Frieden und grenzenloses Vertrauen……..
    Habe diese Medi übrigens mit einer neuen spirituellen Öle Mischung durchgeführt – “die göttliche Bestimmung” – sie öffnet für dieses Feld/Felder.
    Wäre gern dabei, doch………
    Auf jeden Fall Danke von Herzen für diesen Einblick

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.