Die Stille der Erkenntnis

Das zu tun kann Dein ganzes Leben verändern und bedeutet absolute Hingabe an Dich und Dein Dasein <3

DIE STILLE DER ERKENNTNIS

36425830_ml

Vielleicht ungewöhnliche Worte für diese stille und besinnliche Zeit in die wir gerade eintauchen, vielleicht aber für manche nun gerade richtig. Worte aus dem Moment, für alle die vor schwierigen Lebensentscheidungen stehen….

Weihnachten steht vor der Tür, die Zeit der Liebe, des Friedens, die Zeit der Zusammenkunft der Familien und Freunde. Freude, lachende Kinderaugen, Liebe liegt in der Luft.

Was ist wenn das alles wie ein falscher Film an mir vorbeizieht und ich im tiefsten Inneren ganz woanders bin? Das Schauspiel des Lebens sich nicht mehr aufrechterhalten lässt?

****

Könnte es sein das sich manches in Deinem Leben jetzt genauso wie folgender Text anfühlt?

****

Es wird ruhig in mir und die Gedanken schweifen in ungelöste Situationen, in Themen die mein Leben, mein Tun und Weitergehen beschäftigen.

Entscheidungen stehen an, Veränderungen kristallisieren sich heraus. Wo geht es hin, was geschieht, Ohnmacht macht sich breit und es fühlt sich an als ob alles keinen Sinn mehr hätte.

Mein Leben sinnlos war und ist. Zweifel, Trauer, Angst, Wut aufs Leben, Ohnmacht…

Manchmal fühlen sich Entscheidungen nicht nach Entscheidungen an, weil der Lebensfluss so stark fließt und es einem wie ein Hineinspülen in den Untergang vorkommt. Man meint kaum noch Luft zu bekommen, weil die Wassermassen des Lebensflusses einen erdrücken.
Ein Kampf der vielleicht schon Jahre geführt wurde geht zu Ende….oder beginnt er vielleicht von neuem? So viele Fragen die sich im Innersten auftun und der Kanal wird immer enger. Das Herz blutet, Tränen fließen…der Körper rebelliert vor Schmerz. Alles schon versucht, gebetet, getan und Stunden, Tage, Wochen, vielleicht Jahre mit Lösungen welcher Art auch immer verbracht.

Was ist zu tun? Diese vergeudete Zeit der Umwege, des Wartens, des Hoffens…
Was es Vergeudung oder wichtig um nun diesen Schritt gehen zu können?
Alles Fragen die nur DU DIR selbst beantworten kannst.

Jetzt heißte es….

Mich ergeben, hingeben und aufhören zu kämpfen? Die Flügel hängen lassen und einfach treiben, im Strom des Lebens? Somit den Widerstand rausnehmen und geschehen lassen.

Doch was geschieht dann? Leben ist Leben und wer weiß nicht um all die Verpflichtungen und irdischen Dinge, die zu tun sind. Wer weiß nicht um die tiefen Abgründe die uns das Leben zeigen kann. Egal in welchen Situationen. Gesundheit, Partnerschaft, Liebe, Familie, Wirtschaftlichkeit….es ist egal wo, denn jeder wird das als Spiegelarena bekommen, wo es am meisten weh tut, denn dann schaun wir Menschen hin.

Wie lange schaun wir schon hin? Gefühlt für manche ein Leben lang.
Solltest Du einen Weihnachtswunsch aussenden, dann könntest Du Dir heuer diesen hier wünschen.

DIE STILLE DER ERKENNTNIS

In der Stille ALLEINSEIN und auch wenn sich das Herz nach Hilfe sehnt, tief in Dich hineinsinken und Deiner Herzenskraft und Liebe RAUM geben.
Auch wenn keine Zeit mehr zu sein scheint, vertraue und tauche ein in di unendlich weiten Herzenswelten in Dir. Halte Dich dort auf und lerne selbst der Fluss zu werden, der Dich mit seiner vollkommenen Naturgewalt in die Enge trieb. Diese Enge kann den Strom in Dir zum Explodieren bringen und Du merkst das DU die Enge warst.

Werde eins mit dem Fluss und lass Dich fallen…

Was auch immer dann geschieht, Du hast Deine Ohnmacht überwunden, weil Du den Mut hattest das Schwert niederzulegen und die Angst vor dem was sein könnte, vor dem was der Verstand Dir aufträgt zu denken…..Du hast all das in Liebe ertränkt – aus eigener Kraft. In Liebe zu Dir und Deinem Leben. Lass Dir das NICHT nehmen, von NIEMANDEM, hoffe nicht auf die Hilfe von anderen, das zerreist Dir das Herz, mit jeder Hoffnung die sich wieder zerschlägt. Egal wie schlimm es ist was Du gerade erlebst, tauche ein in Deine Dir inne liegende Herzenswelt und werde STILL.

DU BIST DER FLUSS

*** Die Stille vor der Du Dich gefürchtet hast wird Dein Freund

*** Die Stille in ihren unendlichen Schluchten und Tiefen lässt es dunkel werden in Dir

*** Die Stille bricht irgendwann das Schweigen und es werde Licht

*** Die Stille bringt Dir das Wort das dem Brunnen der Schöpfung entweicht und Dir den Weg weist. der zu gehen ist.

*** Die Stille ist Dein bester Freund, Deine Lösung, Deine Liebe, Dein Vertrauen.

Die Stille lässt Dich beginnen zu fließen…

Werde eins mit der Stille und Du wirst neu geboren.

In diesem Sinne,
frohe besinneliche Weihnachten und eine Herzumarmung zu Euch allen,

Ich gehe nun in die Stille…

35304157_m

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.