Erster Tag nach einem Seminar

Ich bin heute am ersten Tag nach einem intensiven Seminar sehr emotional und ich habe mir vorgenommen an diesen Tagen und in diesen Phasen NICHTS mehr zu schreiben für die Öffentlichkeit Und doch muss ich jetzt was los werden…

Ich sitze hier, habe gerade die Nachinfo für die Schweiz rausgeschickt – dieses Lied läuft…und die Tränen auch
https://www.youtube.com/watch?v=ShZ978fBl6Y

Ein Lied, das wir auf die SEELE bezogen haben im Seminar…
Ganzheit – Liebe – Achtsamkeit und Dankbarkeit für “den Weg”

Ich habe gerade realisiert was ich für unglaublich mega Hammer Frauen (und einen Mann) im Meisterzyklus habe – für die nächsten 2 Jahre….ich bin so dankbar. Ich darf mein Wissen vermitteln und diese Menschen werden es weiter in die Welt tragen…wie auch schon meine letzten intensiven Jahrescoahings, die jetzt alle in ihren eigenen Spuren laufen! So so viel unglaublich GUTE LOYALE und sich auf ihren Plätzen einfindende Frauen, die da mit mir sind.
FREI – unabhängig von meiner LEHRE…und doh durch die Brücken, die ich bauen darf – IHRES gefunden haben.

Ich kann Euch gar nicht sagen wie sehr mich dies alles gerade berührt…So so so wunderbare Frauen für diese Arbeit. Eine JEDE einzelne eine PERLE…und dass sich ein Mann gemeldet hat – das freut mich auch seeeehr!

Erste Tag nach dem Seminar…ja

Und ich werde umsetzen und die Städtetour machen….um so viele Lichter als möglich mit meiner einzigartigen Art Menschen in ihre Dimensionenergien – dort wo es ganz leicht wird – die eigenen Wurzeln zu finden – zu führen. Ich kann das – innerhalb eines Tages! JA – und ich werde dieses Wissen und Können in Demut in Hingabe einsetzen. Und dann ist natürlich nicht alles rosarot – dann beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Und mein Mann kommt gerade rein und fängt an aufzuräumen und umzuräumen und fragt mich wo er eine Uhrenschublade machen soll….grrrrrrrrr – ahhhhhhh

IN LIEBE
Christina

So dankbar! Und voller Vorfreude auf die nächsten 2 Jahre!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.