Nach 7 Jahren Forschung

titelbild-das-schoepferprinzip2

 

Die erste Frage die ich mir selbst stellte, nach dem ich realisierte,
was ich hier aus meinem Schöpferdasein bekommen habe, war:

Ist es wirklich so einfach?

DAS FUNDAMENT DER LIEBE

… ist der Nährboden!

Klare Gedankenkraft und bewusste Formulierungen der Weg zum Erfolg!

Er lebt immer schon in uns – Der Schöpferfunken in der 5. Herzkammer!
Es gibt unzählige Berichte und Bücher darüber und ist seit Jahrhunderten bekannt.

WARUM
suchen trotzdem so viele?

 Ich habe nun eine detaillierte Anleitung & Erklärungen bekommen,

wie dieser Funke zu entfachen ist und verstehe nun, warum es bei den meisten Menschen  einfach nicht klappt, egal was sie schon alles versucht haben,
unzählige Seminare besuchten, Jahre und Jahrzehnte auf dem Weg sind und die verschiedensten Techniken ausführen können.

Überall lesen wir davon Schöpfer zu sein – die Schöpfergöttin – den Schöpfergott in uns zu haben, und dass wir uns alles selbst erschaffen können.

Doch haben die ganzen Versprechungen und Aussagen

nie wirklich das „Erhoffte“ im realen Leben manifestiert.

Teilweise ja, doch das Ergebnis und die Jahre des Tuns haben viele zum Zweifeln, gar zum Verzweifeln gebracht.

 

HIER KLICKEN und weiterlesen…

 

Am 3. März 2017 gehts los!

Melde Dich an und werde endlich wirklich Schöpfer Deines Lebens!

Herz-Licht,

Christina

Das Praxisprogramm:

Das Schöpferprinzip

Praxisprogramm

Dieses Programm in Verbindung mit den ersten Wochen dieser Arbeit, ist für mich gefühlt das Herzstück meines Weges, um die Selbstermächtigung der Schöpfergöttin oder des Schöpfergottes in uns zu leben! Alles was ich hier weitergebe, habe ich auf meinem Weg selbst durchlaufen. Allerdings oft viel länger und gefühlt schwerer & komplizierter,  als das was ich hier nun in Kommunikation mit der geistigen Welt zu Papier gebracht habe. Es hat ein neuer Zeitabschnitt begonnen und die Schnellstraßen wurden gebaut.

Es liegt nun ausschließlich an Dir welche Straßen Du fortan wählen wirst.

Das Leben wird Leben bleiben, mit Ups & Downs! Doch jede Situation hat etwas für sich/für Dich und es liegt in Deiner Macht wie Du fortan mit den Gefühlen und Gedanken umgehen wirst.

Vor allem den Gedanken, mit den darin verankerten Gefühlen. Diesen darfst Du Dich in den nächsten Wochen vermehrt und detailliert widmen. Denn das ist der Weg zu Deinem echten Schöpfersein.

Dafür habe ich 9 Wochen entwickelt die Dich in Deine Schöperkraft katapultieren!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.