Rupbert Sheldrek, Zellgenetik, universelles Bewusstsein…Scharlantanerie?

Christina Salopek
Seit 2007 hat sich mein komplettes Leben verändert. Von der “normalen” Hausfrau, die alles Spirituelle abgelehnte, zum hellsichtigen, hellhörigen und höchst empathischen Medium, Heilerin, Coach und Seminarleiterin. Nach unzähligen Erfahrungen und Feedback von Menschen über Harmonisierungen und Heilungen, gehe ich nun damit in die Offensive, um dieses “Wunder” des Universums zu verbreiten. In diesem Vortrag erzähle ich von mir, zeige mich wie ich bin, authentisch, menschlich in meinem Sein als Mama, Ehefrau, Hausfrau, Geschäftsfrau Medium und Heilerin. Ich werde die universellen Möglichkeiten der Zellgenetik vorstellen, die mehr und mehr Menschen Spontanheilungen und eine absolute Lebensveränderung beschert! JA ich trau mich das genau so zu schreiben…weil ich es erleben darf.  Ich habe keine Ahnung von irdischer Zellforschung, bin keine Ärztin oder Wissenschaftlerin. Ich kann “nur” weitergeben an was ich glaube, was ich feinstofflig sehe und übermittelt bekomme….an die Wahrheit, die für mich in dieser Arbeit und Energie liegt. Zum Ende  gebe ich eine Heilenergieübertragung durch die zellgentische Matrixebene.

 

Hier anmelden zum Onlinevortrag: https://www.sofengo.de/w/136948

RUPERT SHELDREK

Rupert Sheldrake schreibt darüber….die Feder sicherlich geführt durch die Verbindung mit dem Überbewusstsein dieses Wunder des Wissens.

Ich darf das “Überbewusstsein, das universelle Bewusstsein, welches in Verbindung mit unserem menschlichen “Bausystem” steht – sehen und damit wirken. Wissen tu ich gar nichts….doch im Moment des EINSETZENS ist alles klar.

Seit geraumer Zeit werde ich angehalten aufzuschreiben. Es kommen klare medizinische Informationen wie welches Energiefeld – wo eingesetzt werden soll, für welche Krankheit man was beachten muss. Dinge von denen ich im Kopf keine Ahnung habe und mein Verstand Angst bekommt…wenn ich daran denke, wie mich die Welt dafür steinigen könnte, doch mein Herz traut sich und weiß das es wichtig und richtig ist….den Weg weiterzugehen und zu tun. Einfach zu tun und dem Ruf zu folgen.

Vertrauen & Frieden in mir….durfte zu meiner Baisis werden.

Unzählige Veränderungs- und Heilungsfeedback habe ich erhalten dürfen….JETZT beginne ich damit….darüber öffentlich zu sprechen. DAS ist die Arbeit und mein Dienst.

In Liebe für den einen Weg, den jeder von uns geht.

Hier ein Bericht über das Überbewusstsein der Genetik Mensch: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/mike-adams/die-grosse-luege-der-genetik-entlarvt-die-menschliche-dns-ist-nicht-in-der-lage-den-gesamten-baupl.html

 

11453720_l (640x640)

 

Scharlatanerie?

Ach ja, es gibt so viel zu lesen, zu googeln. Was ist wahr? Was ist Lüge? Und gibt es die Lüge im Ansatz dessen das JEDER in seiner Wahrheit lebt? Das Duale im Menschen…Das vom Großteil der Menschheit gelebt wird. Gelebt in Zerstörung, Gier, Ego und Hass u.vm. Wer beurteilt was gut und was schlecht ist. Was für Menschen machen die Gesetze in den Ländern…furchtbare Dinge die Verschwörungstheorien noch & nöcher schon be- und durchleuchtet haben. Überall Warheit? Oder Lüge? Bin ich verrückt mit meiner Wahrnehmungen, habe ich Gier nach Anerkennung und Aufmerksamkeit als Heilerin und Weltverbesserin? Ich weiß das ich Nichts weiß und handle nach meinem Gefühl und den übersinnlichen Wahrnehmungen. Und es wird immer jemand geben der das Scharlatanerie nennt. Früher wäre ich wahrscheinlich schon längst verbrannt worden. wie viele andere Kollegen und Kolleginnen die ihrem Gefühl dem Vorrang geben und den Verstand beurlaubt haben. Der Verstand ist auch wichtig…ja! Doch er darf einen Platz in den hinteren Reihen einnehmen. So meine Wahrheit.

Hier ein Onlinevortrag von mir
https://www.facebook.com/events/915076395181511/

Christine
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.