Schwierigkeiten mit der Authentic World

Authentic World

Ihr Weiber hier in der Gruppe.
Ich bin draußen aus Fb und sende Euch diese Worte zum Wechsel auf die World.

Zur Klarheit: Die Weibergruppe wird ruhig werden. Ihr könnt gerne da sein, Beiträge nachlesen und das eine oder andere kommentieren. Neue Beiträge wird es nur noch an einem Tag im Monat geben, weil die Adminas hauptsächlich auf der World präsent sein werden. Einmal im Monat einen offenen Infotag in der Weibergruppe. Was auch immer dort dann alles hineinfließen mag. Von Euch und von uns! Dieser Infotag wird z.B. immer am 1. Samstag im Monat sein, damit wir da eine gewisse Regelmäßigkeit haben. Das werden wir demnächst zusammentragen und im ersten Beitrag fixieren.

 

NUN EIN PAAR WORTE ZUR WORLD
Es kommen immer wieder die Meldungen das die World so langsam ist, dass man nicht reinkommt, dass das Passwort nicht funktioniert, das dieses oder jenes blöd ist und ja, ich verstehe das es nervt. Mich hat das anfänglich auch genervt und mich sogar in meiner Freude für dieses Erschaffen gedämpft.
Jedoch mit der Zeit habe ich der World eine Chance gegeben und immer mehr erkannt, wie gut dieser entstehende Raum ist. Die Frauen, die dort sind, ab und an schreiben sie mir heute noch, wie sehr sie „energetisch“ den Unterschied zu anderen Netzwerken (Netzwerk Giganten) merken.

Man kommt gestärkt von der World oder es ist einfach nichts, kein Stress, keine blöden Energien, keine Körperschmerzen nach vielleicht 1 Stunde lesen, kommentieren, „arbeiten“

Und ja, wir haben dort einen gut geschützten Raum – bis jetzt – und wir tun alles, um diesen so zu halten. Bis heute gab es NICHT EINE Auseinandersetzung, kein gehicke oder gehacke! Das hat mich selbst sehr überrascht. Die World ist einfach, ich wiederhole mich, einfach GUT, HERZLICHE, WUNDERBAR! Und so viel Herz darf auch mit den technischen Dingen ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nehmen 😊

So und nun komme ich zu den Schwierigkeiten, die mehrere für sich so haben und/oder empfinden.
Wisst ihr heute stehe ich auf folgendem Standpunkt. Wir tun auch hier was wir können, das Admin Team und auch ab und an der technische Support. Doch das dauert alles etwas länger. Da sind wir noch mit dem Bummelzug unterwegs. Ja klar könnte es besser und schneller aufgebaut werden, doch das bräuchte viel mehr Geld, um das alles abzudecken. Professionelle Menschen Vollzeit einzustellen etc. Könnte sein das wir uns dort hin entwickeln, doch ganz ehrlich, ich möchte das momentan gar nicht. Ich liebe das Schneckentempo der World. Ich finde es dort so heimelig und kuschelig.
Aber gut, muss ja nicht jede/r lieben!

Die Authentic World ist Entschleunigung pur und auch ist sie es wert, das man sich gut mit ihr

anfreundet, ihr die Hand reicht, den einen oder anderen Umweg geht und vor allem anfänglich ZEIT INVESTIERT. Zeit, um sie kennenzulernen in ihren Funktionen.

JA
Und natürlich ist das eine Umstellung nach vielen Jahren Fb und Co.
Ich bin super stolz auf das was dort entstanden ist und sich auch immer weiter entfalten wird.

Und nun gebe ich es in Deine Eigenverantwortung.
Du musst wissen, ob Du Zeit für so einen Raum investieren möchtest, denn die braucht es einfach.
Du schimpfst darüber oder lächelst vielleicht einfach mal eine Runde und drehst Dich dreimal im Kreis 😊, wenn wieder was nicht funktioniert und probierst es zu einem nächsten Zeitpunkt. Und wem da zu blöd ist die/der zieht dann halt weiter und sucht nach anderen wertvollen Räumen, die es sicherlich auch gibt!

Wir werden noch das eine oder andere in den nächsten Monaten erneuern.
Wir können diesbezüglich einfach nur sagen – wir sind da!

Im Herzen mit und auf der Authentic World,
Christina, mit Familie und Team

 

www.authentic-world.com

1 Kommentar
  1. Micha Schmitz
    Micha Schmitz sagte:

    Liebe Christina
    Ich persönlich liebe diese Art der Entschleunigung, das Tempo, das im Außen herrscht ist einfach nur noch ungesund. Von daher genieße ich dieses angenehme LANGSAM und ja, die Energien auf der Autentic World sind sehr angenehm
    Herzensgrüße Micha

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.