Die echte Akasha Chronik

Als aller Erstes – wie komme ich dazu dies als die “echte” Akasha Chronik zu betiteln.
Als ich 2017 das 3. Mal auf den Starstones (Big Island, Hawaii) saß, und ich die öffnenden Worte für die Weltenbibliothek bekam, all die Informationen über die “echte Akasha Chronik” während ich auf die vorbeiziehenden Wale blickte, war mir nicht bewusst, dass ich damit so groß ins Außen gehen soll. Denn für mich war vieles “so normal” geworden. So unspektakulär, so einfach – so viele JA´s zu allem was ich lebe und an Information durch mich fließt…
 
Doch seit ich das erste Seminar jetzt im Juni 17 mehr durch “Zufall” gegeben habe – hat sich mein Bewusstsein dahingehend geöffnet.
 
DENN <3
*** Diese Leichtigkeit
*** Diese Wucht an Dimensionskraft & Wissen
*** Diese Klarheit an Informationsfluss
 
Kennt ihr dieses Gefühl, wenn Du gar nicht anders kannst. Es “muss” getan werden. <3
 
So unzählig viele habe ich über die letzten Jahre in ihre individuellen Gaben geführt, sie sind gewachsen und haben sich entfaltet. Mit mir und ohne mich….
 
Viele Frauen die Heilschreiben – Heilsehen & in ihren Heilsprachen sind. Es war meist ein langer Weg dorthin.
 
Und jetzt diese Einfachheit! Eine neue Zeit in der wir sind…ja!
 
ENTDECKE – ÖFFNE – LEBE
 
….die Pfortenenergien zu Deiner in Dir liegenden
HEILSPRACHE
 
zu Deinem in Dir liegenden
HEILSCHREIBEN
 
zu Deinem in Dir liegenden
HEILSEHEN / HELLSEHEN
 
Was das für das Bewusstsein auf unserer Erde bedeutet, wenn ich dies in die Verbreitung bringe. Ich bitte Euch mich “wie auch immer” dabei zu begleiten – dieses Wissen zu verbreiten!
 
Puhhh – – wow – JA
 
Auf geht’s.
Nochmal!
 
INFOS & ANMELDUNG:
https://christina-salopek.de/portfolio-item/die-weltenbibliothek/
 
Bilder von den Starstones
Hawaii 17
 
Und gestern haben wir es fix gemacht – wir gehen in 2019 für 3 Monate nach Hawaii – MACHT II will dort geschrieben sein. Und was auch immer sonst noch auf uns wartet!
1 Kommentar
  1. Christina Maria Mann
    Christina Maria Mann sagte:

    Liebe Christina,

    ohh, Herzensdank für diese Energien die du hier teilst. Ich sitz da und in mir sagt es immer..ja, genau…ich fühl, wovon du sprichst…..übrigens wunderschöne Aufnahmen sind das. Dankeschön. Etwas in mir hat grade auch ganz tief angeschwungen hat Resonanz in mir gefunden….nähmlich :…Wir sind es so gewohnt, oft gewisse erlangte Fähigkeiten bzw. Zustände, wie steter Frieden, so ziehmlich dauerhafte Gesundheit (bis auf mal kleine Zipperlein) ja und auch die tiefe geistig energetische Verschmelzung mit der Ganzheit allen Lebens, ganz gleich wie es sich zeigt.. aus der Erkenntnis und!!!!! radikal konsequenten Annahme dessen, was wir alle wirklich sind. Ja. Und mir fällt bei deinen Worten liebe Christina auf, wie selbstverständlich, oder eben normal ich das fasr nehme weil es zu meinem Alltag gehört. Doch es ist für die meisten Menschen ganz und gar nicht “normal” in Frieden mit sich selbst und dem Leben trotz dem wie es sich zeigt zu sein…Danke für den Anstupser, dessen Ernsthaftigkeit oder Ruf ich sehr klar wahrnehme. Ja, ich stehe an der Schwelle oder bereits im Feld meiner Ausdehnung…Ausdehnung dessen, was jetzt auch durch mich als Botschaft unter die Menschen will. Alles braucht einen gewissen Raum um sich zu entfalten…bis ein gewisses Energiepotenzial zur Verfügung steht, welches es einfach braucht, um den nächsten großen Schritt der zu tun, zu wagen ist..zu ermöglichen. Doch ich bin im Vetrauen und in Zuversicht, dass die Liebe sich den Weg auch durch mich schließlich freischaufelt….Alles Liebe und danke dir liebe Christina für dein Wirken und Teilen. von Herzen, die Christina

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.